Nr. 5629386
Energie und Umwelt

Energiekrise

Die Energiepreise sind bereits auf Rekordniveau und setzen die Betriebe unter Druck: Laut einer Befragung des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) sehen 53 Prozent der Unternehmen durch die hohen Kosten ihre Wettbewerbsfähigkeit nicht mehr gegeben.
Mittelfristig sind weitere Einschränkungen bei den Gaslieferungen und weiterhin steigende Preise zu erwarten. Es besteht die Gefahr einer Gasmangellage, die für Unternehmen auch eine Rationierung der Energiemengen bedeuten würde. Am 23. Juni ist die zweite Stufe des Notfallplans Gas in Kraft getreten, die den Akteuren am Energiemarkt zusätzliche Möglichkeiten eröffnet, um die Versorgung sicherzustellen.
Information
fragen_antworten © Scanrail - Fotolia

Weiterführende Ratgeber

Kontakt

Alice Sophie Thomas
Alice Sophie Thomas
Bereich: Unternehmen und Standort
Themen: Umwelt- und Energieberatung, Umwelt- und Energiepolitik