Projekt "Arbeitgeberattraktivität"

Das Projekt Arbeitgeberattraktivität* der IHK Chemnitz Regionalkammer Mittelsachsen unterstützt klein- und mittelständische Unternehmen in Mittelsachsen beim Finden, Gewinnen und Binden von Personal.
Ziel ist es, Geschäftsführende, Personalverantwortliche und Führungskräfte für die Notwendigkeit professioneller und zeitgemäßer Personalarbeit zu sensibilisieren und über entsprechende Wege und Methoden zu informieren. Nach dem Motto „Hilfe zur Selbsthilfe“ sollen mittelsächsische Unternehmen nachhaltig fit für zukünftige Herausforderungen gemacht werden.

Unser Projektmitarbeiter ist Ihr Ansprechpartner, wenn Sie…
  • in Sachen Recruiting und Personalmarketing noch am Anfang stehen und Orientierung brauchen
  • einen Blick von außen/ eine Einschätzung Ihrer bisherigen Recruiting-Bemühungen und Ihres Arbeitgebermarketings wünschen
  • allgemein Fragen zu einem Personalthema haben und Unterstützung suchen
  • nach Möglichkeiten suchen, sich mit anderen Personalern und Personalerinnen auszutauschen

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme und besuchen Sie auch gern in Ihrem Unternehmen.

*Das Projekt Arbeitgeberattraktivität ist ein Projekt im Rahmen der Fachkräfteallianz Mittelsachsen. Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.