Aktuelles

IHK Chemnitz

In diesem Bereich lesen Sie die Pressemitteilungen der IHK Chemnitz aus dem Jahr 2024.
Bild eines Mannes © Wolfgang Schmidt / IHK Chemnitz
Nachruf
IHK trauert um Theodor Kiessling

Die Industrie- und Handelskammer Chemnitz trauert um den Ehrenpräsidenten der IHK Regionalkammer Plauen, Herrn Theodor Kiessling, der am 05.07.2024 im Alter von 69 Jahren verstorben ist.

Grafiken zu den Themen Haus und Geld © stock.adobe.com - Nuchjaree
PM 42 | 09.07.2024
Grundsteuer aufkommensneutral umsetzen

Die Grundsteuer wird ab Januar 2025 auf der Basis aktueller Werte erhoben, wodurch die Grundsteuerbelastung für betriebliche Grundstücke und Immobilien auch höher ausfallen kann als bisher.

Gruppe Jugendlicher © DIHK
PM 41 | 03.07.2024
1034 freie Ausbildungsplätze in Südwestsachsen

Bis Ende Juni 2024 haben bereits über 2.000 Jugendliche einen Ausbildungsplatz in einem IHK-geprüften Beruf in der Region gefunden. Für eine Bewerbung ist es aber noch nicht zu spät. In der Lehrstellenbörse sind noch zahlreiche freie Ausbildungsplätze veröffentlicht.

Mann © IHK Chemnitz / W. Schmidt
PM 40 | 28.06.2024
Präsident in den Vorstand der IHK FOSA gewählt

IHK-Präsident Max Jankowsky wurde in den Vorstand der IHK FOSA, der bundesweiten Kompetenzstelle der deutschen Industrie- und Handelskammern für die Feststellung der Gleichwertigkeit ausländischer Berufsabschlüsse, gewählt.

Mann an einem Glücksrad © DIHK
PM 39 | 26.06.2024
"Ich kann so nicht arbeiten!"

Der Präsident der IHK Chemnitz, Max Jankowsky, ist das Gesicht der vom DIHK gestarteten Social Media Kampagne „#GemeinsamBesseresSchaffen-jetzt!“.

Kalender mit schwarzen Haken und roten Kreuzen © stock.adobe.com - sinseeho
PM 38 | 25.06.2024
Verkürzung der Regelarbeitszeit?

Aus Sicht vieler Arbeitnehmer scheint die Antwort auf diese Frage klar: ja, die Arbeitszeit muss reduziert werden, um ein ausgeglicheneres Verhältnis zwischen Arbeit und Freizeit zu ermöglichen.

Bild eines Manner © Stephanie Schreiter
PM 37 | 21.06.2024
Neuer Präsident für Regionalkammer gewählt

Die Regionalversammlung Erzgebirge hat in ihrer Sitzung André Lang zum neuen Präsidenten der Regionalkammer gewählt.

Gruppe von Männer und Frauen © Bundeskanzleramt/Jochen Eckel
PM 36 | 18.06.2024
Kritik & Forderungen im Dialog mit der Politik

Die ostdeutschen Industrie- und Handelskammern haben im Bundeskanzleramt die aktuellen Herausforderungen, Probleme und Sorgen der ostdeutschen Wirtschaft thematisiert.

Drei Personen in Schutzkleidung © Siltronic AG / Paul Schmidt Photography
PM 35 | 17.06.2024
Neuer Beruf im Aufschwung

Der Produktionstechnologe ist ein staatlich anerkannter Ausbildungsberuf. Seit 2023 wird der Beruf am BSZ Julius Weisbach in Freiberg und Unternehmen wie der Siltronic AG und der FCM GmbH ausgebildet.

Hand wirft Zettel in einer Kiste © stock.adobe.com
PM 34 | 11.06.2024
Sächsische IHKn zum Wahlergebnis

Die sächsischen Industrie- und Handelskammern sind vom Ergebnis der Europawahl nicht überrascht. Die Politik muss dies zum Anlass nehmen, um mit einem konsequenten Kurs zu wirtschaftlicher Stärke und Wachstum zurückzufinden.

PM 33 | 21.05.2024
Europawahlforum der sächsischen IHKn

Wirtschaftspolitische Rahmenbedingungen, die in Sachsen Gültigkeit besitzen und richtungsweisend für die hiesigen Unternehmen sind, werden vielfach nicht in den regionalen Stadträten oder Landesparlamenten, sondern in Brüssel und Straßburg beschlossen.

Gruppe Menschen sitzend im Podium einer Veranstaltung © © 2024 Schmidtfoto Chemnitz
PM 32 | 22.05.2024
Garant für Wohlstand

Ein starkes Unternehmertum war, ist und bleibt Garant für den gesellschaftlichen Wohlstand. Die Firmenlenker der Automobilregion Südwestsachsen beweisen ihre Stärke in den aktuell besonders herausfordernden Zeiten.

Person mit Stift und Grafiken von Diagrammen © stock.adobe.com - ipopba
PM 31 | 17.05.2024
Jeder Dritte stellt Investitionen zurück

Die Ergebnisse der Konjunkturumfrage der IHK Chemnitz stimmen vorsichtig optimistisch. Zwar stagniert die Geschäftslage und die Erwartungen bleiben im negativen Bereich, aber die Talsohle erscheint durchschritten.

Blick in einen Saal mit sitzenden Kindern © IHK Chemnitz
PM 30 | 17.05.2024
Matheasse der Oberschulen in der IHK Chemnitz

Bereits zum neunten Mal fand in Chemnitz der Landeswettbewerb Mathematik für Oberschulen statt. Wie in den Vorjahren wurde er von Fachberaterinnen und Fachberatern für Mathematik und Vertretern der IHK Chemnitz vorbereitet.

PM 29 | 16.05.2024
Start für Sachsens „(Auto-) RE Union“

Wie kann in unübersichtlichen Zeiten der Weg in eine erfolgreiche unternehmerische Zukunft gelingen?

Grafiken und Zahlen sowie eine Lupe © stoc.adobe.com - Lucky Ai
PM 28 | 14.05.2024
Stimmung leicht aufgehellt

Gegenüber der Konjunkturbefragung zum Jahresbeginn 2024 hat sich die Stimmung in der sächsischen Wirtschaft insgesamt nur leicht aufgehellt. Trotz dieser positiven Entwicklung sind die Aussichten der sächsischen Unternehmen immer noch verhalten

Gruppe von Menschen © IHK Chemnitz
PM 27 | 03.05.2024
Kooperation mit tschechischen Kammern

Gemeinsam mit den IHKs in Bayreuth, Regensburg, Karlsbad und der Deutsch-Tschechischen IHK geht die IHK Chemnitz eine Kooperationsvereinbarung mit dem Ziel ein, den gemeinsamen Wirtschaftsraum zu stärken.

PM 26 | 30.04.2024
Bewerbung für August-Horch-Ehrenpreis gestartet

Anlässlich des internationalen Automotive Forums Zwickau 2024 loben die IHK Chemnitz und ihre Partner den diesjährigen August-Horch-Ehrenpreis aus.

DSC09644 © Florian Seidel / Createhead
PM 25 | 29.04.2024
IHKn erwarten Fokus auf Wirtschaft

Im September wird in Sachsen ein neuer Landtag gewählt. Unterschiedliche Transformationsprozesse, von denen ganze Branchen und Regionen betroffen sind, werden die neue Landesregierung vor besondere wirtschaftspolitische Herausforderungen stellen. Vor diesem Hintergrund haben die sächsischen IHKs „Wahlprüfsteine“ für die Landtagswahl erarbeitet.

Karte Südwestsachsen mit Orten © IHK Chemnitz
PM 24 | 16.04.2024
Regionalpolitische Positionen veröffentlicht

Die Regionalpolitische Positionen der IHK Chemnitz dienen als Grundlage für den Dialog mit den Vertretern der Kommunalpolitik und geben einen Rahmen für zukünftige Gespräche vor.

Gruppe von Personen © IHK Chemnitz
PM 23 | 12.04.2024
Sicherheit im Fokus

Die objektive, aber auch die gefühlte Sicherheit sind Grundvoraussetzungen für eine attraktive und frequentierte Innenstadt mit hoher Aufenthaltsqualität.

Frau zeigt 2 Finger je Hand und Schriftzug zum GirlsDay © stock.adobe.com - luismolinaro/ IHK Chemnitz
PM 22 | 05.04.2024
„Ich werde Chefin"

Mit der Teilnahme am bundesweiten Aktionstag „Ich werde Chefin“ stellt die IHK Chemnitz engagierte Unternehmerinnen und ihre persönliche Geschichte in den Mittelpunkt.

PM 21 | 04.04.2024
Kooperation statt Konfrontation bei Betriebsprüfungen

Dass Betriebsprüfungen und damit der Steuervollzug einfacher, effizienter und fairer werden kann, zeigt ein gemeinsames Strategiepapier der sächsischen IHKn und der sächsischen Finanzverwaltung.

Mooskugel auf einem Stein © Adobe Stock-narawit
PM 20 | 03.04.2024
Wasserstoffbedarf der Region Südwestsachsen

Im März endete eine deutschlandweite Marktabfrage zum zukünftigen Wasserstoffbedarf der Ferngasnetzbetreiber als Grundlage für die nächsten Planungsschritte zum Netzausbau. Allein im Netzgebiet der inetz wurde für das Jahr 2030 ein kumulierter Bedarf von über 1.200 GWh Wasserstoff ermittelt.

Junge Frau mit Kopfhörern und Laptop © stock.adobe.com - insta_photos
PM 19 | 28.03.2024
Unternehmer sehen Bildungsurlaub kritisch

Die Wirtschaft der Region Südwestsachsen spricht sich gegen einen generellen Bildungsurlaub im Freistaat aus.

Hafen mit Containern © Travel mania - stock.adobe.com
PM 18 | 22.03.2024
Hemmnisse im internationalen Geschäft

Sächsische Unternehmen sehen sich in ihrem internationalen Geschäft mit immer mehr Handelshemmnissen, vor allem auch durch deutsche Auflagen und schleppende Behördenarbeit, konfrontiert.

Gruppe von Männern erhalten Blumen © ERZ-Foto/Georg Ulrich Dostmann
PM 17 | 21.03.2024
Herzlichen Glückwunsch an alle Absolventen!

Im festlichen Ambiente des Kammersaals der IHK Chemnitz fand die diesjährige Übergabe der Fortbildungsprüfungszeugnisse statt. Die IHK gratuliert allen Absolventen zur bestandenen Fortbildungsprüfung und wünscht viel Erfolg für den weiteren beruflichen Werdegang.

Briefumschlag mit rotem Dreieck und Ausrufezeichen
PM 16 | 15.03.2024
Vorsicht vor neuer Phishing-Kampagne!

Die IHKs in Deutschland und ihre Mitgliedsunternehmen sind erneut von einem besonders ausgefeilten Phishing-Angriff betroffen.

Vier Businessfrauen © Jacob Ammentorp Lund - stock.adobe.com
PM 15 | 07.03.2024
Jede zweite Frau arbeitet Teilzeit

Arbeitnehmer in der Region Chemnitz (Südwestsachsen) entscheiden sich zunehmend für Teilzeitarbeit. Mehr als die Hälfte der sozialversicherungspflichtig beschäftigten Frauen arbeitet mittlerweile so.

LKW überquert Brücke, Lastkräne im Hintergrund © thomaslerchphoto - stock.adobe.com
PM 14 | 07.03.2024
Speditionswirtschaft droht Infarkt

Die sächsischen IHKs haben sich gemeinsam mit dem Landesverband des Sächsischen Verkehrsgewerbes e. V. in einem Schreiben an den Bundesminister für Digitales und Verkehr, Dr. Volker Wissing, gewandt.

Plakat mit der Aufschrift "Mache Dir einen Kopf" © IHK Chemnitz
PM 13 | 02.03.2024
Durch Kaffeepulver Auto fahren?

Unter dem Motto "Mach Dir einen Kopf" stand der diesjährige Regionalwettbewerb von "Jugend forscht", dem Nachwuchswettbewerb für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik.

PM 12 | 26.02.2024
Essen der Zukunft, Wasserrakete, Künstliche Intelligenz

Gut 50 Jungforscherinnen und Jungforscher haben sich einen Kopf gemacht – so jedenfalls lautet das Motto der 59. Wettbewerbsrunde von Jugend forscht/Schüler experimentieren, deren Regionalwettbewerb Südwestsachsen am ersten Märzwochenende 2024 in Chemnitz stattfindet.

© stock.adobe.com - Flash concept
PM 11 | 22.02.2024
Sächsische IHKn fordern Entlastung

Die sächsische Wirtschaft ist dringend auf Entlastungen von staatlicher Seite angewiesen. Deshalb appellieren die sächsischen IHKn das Wachstumschancengesetz schnellstens mit den ursprünglich vorgesehenen Entlastungen zu verabschieden.

Menschen sitzend in einem Raum © IHK Chemnitz
PM 10 | 15.02.2024
Wasserstoffbündnis nimmt Arbeit auf

Das Wasserstoffbündnis Region Chemnitz nahm am 14.Februar mit einem ersten Arbeitstreffen seine Arbeit auf. Rund 30 Teilnehmer trafen sich im Kammersaal der IHK Chemnitz.

Grafiken und Diagramme sowie eine daraufliegende Lupe © yoshitaka - stock.adobe.com
PM 09 | 13.02.2024
Kein Aufschwung in Sicht

Der sich Mitte 2023 abzeichnende wirtschaftliche Aufschwung in der Region Chemnitz konnte aufgrund hoher Kostenbelastungen und nachlassender Nachfrage nicht fortgesetzt werden.

Mann zeigt mit Finger auf Grafik mit verschiedenen Diagrammen © Nicolas Herrbach - stock.adobe.com
PM 08 | 06.02.2024
Stagnation statt Aufschwung

Die sächsische Wirtschaft startet ohne Rückenwind in das Jahr 2024. Zu diesem Ergebnis kommt die aktuelle Konjunkturumfrage der sächsischen Industrie- und Handelskammern, an der sich Unternehmen aus Industrie, Baugewerbe, Handel, Dienstleistungen, Verkehr sowie Gast- und Tourismusgewerbe beteiligten.

Abbildung des Ausbildungsatlas der IHK Chemnitz © IHK Chemnitz
PM 07 | 30.01.2024
Ausbildungsatlas 2024 veröffentlicht

Der Ausbildungsatlas der IHK Chemnitz gibt Orientierung wie es nach der Schule weitergehen kann, stellt Ausbildungsberufe und Unternehmen vor, informiert über die Anforderungen in unterschiedlichen Berufsfeldern und hält Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung bereit.

3 Personen, 1 Person in einem Schutzanzug © schmidtfoto chemnitz
PM 06 | 27.01.2024
Große Besucherresonanz beim Tag der Bildung

Rund 3.600 Besucher informierten sich in der IHK Chemnitz, der HWK Chemnitz und der Agentur für Arbeit Chemnitz über Ausbildungsberufe sowie Weiterbildungs- und Studienangebote.

Wortwolke Demokratie Weltoffenheit Toleranz © IHK
PM 05 | 24.01.2024
Gemeinsam für eine starke Wirtschaft

Weltoffenheit, Demokratie und Rechtsstaatlichkeit sind die Grundlagen für die soziale Marktwirtschaft und eine entscheidende Voraussetzung für den Erfolg eines Wirtschaftsmodells. Mit der Aktion setzt die IHK Chemnitz in dieser bewegten Zeit ein Zeichen.

Gruppe von Männern mit Dokumenten © IHK Chemnitz
PM 04 I 22.01.2024
Wasserstoffbündnis für die Wirtschaftsregion

Die Wirtschaftsregion Chemnitz bündelt ihre Interessen beim Thema Wasserstoff. Dazu wurde das Wasserstoffbündnis Region Chemnitz ins Leben gerufen.

PM 03 | 12.01.2024
Berufe kennenlernen und ausprobieren

Im März 2024 öffnen mehr als 1000 Unternehmen, Pflege- und Bildungseinrichtungen sowie Behörden ihre Türen und Tore, um Jugendlichen ab Klassenstufe 7 einen Einblick in die Berufswelt zu ermöglichen.

Personen stehen vor einer Statue aus Karton © © 2023 Schmidtfoto Chemnitz
PM 02 | 11.01.2024
Tag der Bildung 2024 in Chemnitz

Am Samstag, 27. Januar 2024 laden die IHK Chemnitz, die Handwerkskammer Chemnitz und die Agentur für Arbeit Chemnitz den Fachkräftenachwuchs der Region zum Tag der Bildung ein.

Grafiken und Zahlen sowie eine Lupe © stoc.adobe.com - Lucky Ai
PM 01 | 10.01.2024
DIHK-Umfrage zum Standort Deutschland

So schlecht wie nie zuvor bewerten die Unternehmen in Deutschland die aktuelle Wirtschaftspolitik der Bundesregierung.

Würfel mit der Aufschrift 2024 © stock.adobe.com - tete_escape
#Gemeinsam im Jahr der Entscheidungen

Mit optimistischem Blick auf ein Jahr voller Entscheidungen und Zuversicht richtet Max Jankowsky, Präsident der IHK Chemnitz, seine Neujahrsgrüße an die Unternehmerinnen und Unternehmer der Region.