Cookie-Hinweis

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

Weitere Informationen.

Wir setzen ein Zeichen für Vielfalt in der deutschen Wirtschaft und haben unser Logo vorübergehend umgestaltet. Hier erfahren Sie mehr über die Kampagne.
Nr. 15224

Vorbereitungslehrgang: Ausbildung der Ausbilder (AEVO)

mit Selbstlernphasen

Veranstaltungsdetails

Die Vorbereitung auf die Ausbildereignungsprüfung in Vollzeitlehrgängen ist für Selbstständige wie Unternehmensmitarbeiter zeitlich oft schwer realisierbar. Eine Lösungsmöglichkeit hierfür bietet der "AEVO-Online-Kurs" der IHK-Aachen, in dem angeleitete Präsenz- und individuell gestaltete Selbstlernphasen abwechseln.

In den Präsenzphasen werden die vier Handlungsfelder der AEVO

  1. Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen
  2. Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
  3. Ausbildung durchführen
  4. Ausbildung abschließen

 

im Sinne der Prüfungsvorbereitung zunächst eingeführt und anschließend vertiefend nachbereitet.

In den Selbstlernphasen werden die jeweiligen Inhalte selbstständig mittels einer Lernsoftware online erarbeitet. Über die IHK-Online-Akademie besteht darüber hinaus die Möglichkeit des gemeinsamen Austauschs, Wissenserwerbs bis hin zur tutoriellen Online-Betreuung.

Die erste Präsenzveranstaltung dient zur Einführung in

  • Kurs- und Prüfungsaufbau,
  • Lernsoftware und -plattform,
  • das erste Handlungsfeld,

und nicht zuletzt dem gemeinsamen Kennenlernen.

In den folgenden drei Veranstaltungen werden die selbst erarbeiteten Handlungsfelder im Blick auf die theoretische Prüfung gemäß AEVO handlungsorientiert gemeinsam aufgearbeitet.

Die abschließende Präsenzveranstaltung widmet sich speziell der Vorbereitung auf die praktische Prüfung.

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

  • 29.02.2024 - 21.03.2024

Weitere Informationen

Zielgruppe

Die Teilnehmer müssen für das Lernen mit neuen Technologien offen sein, das heißt neben IT-Qualifikationen (wie der Umgang mit Internetdiensten, Chats, Hypertext etc.) sollten die Lernenden auch dazu befähigt sein, selbstgesteuert und eigenverantwortlich mit der Lernumgebung zu lernen. Die entsprechende Technik muss vorhanden sein.

Zielsetzung

IHK-Prüfung

IHK Aachen
Aachen
Theaterstr. 6- 10
52062 Aachen
+49 241 4460-0
+49 241 4460-259 (Fax)