Fachkräfte für die Region

Alternative Wege der Fachkräftegewinnung im Ausland - Marktplatz der internationalen Rekrutierungsmöglichkeiten

Die Wirtschaft hat an vielen Stellen zu kämpfen, doch der Fachkräftemangel zählt permanent zu den drängendsten Problemen für die Unternehmen. Allein in der IHK Region Ulm werden im Schnitt der kommenden 13 Jahre 22.400 Fachkräfte pro Jahr fehlen. Qualifizierte Zuwanderung und die Beschäftigung von internationalen Fachkräften sind unumgänglich für das zukünftige Funktionieren der regionalen Wirtschaft.
Diese Veranstaltung soll daher über verschiedene Möglichkeiten und Projekte der Fachkräftegewinnung im Ausland informieren und ganz neue Rekrutierungswege aufzeigen. Kooperationspartner und öffentliche Projekte stellen sich und ihre Leistungen vor und zeigen erfolgversprechende Wege auf, um dem Fachkräftemangel mit Internationals entgegenzuwirken.
Wir laden Sie herzlich ein zu unseren Impulsvorträgen mit Markt der Rekrutierungsmöglichkeiten  am 28. Februar 2023 von 14 bis 18 Uhr in der IHK Ulm, Olgastraße 97, 89073 Ulm.
Zielgruppe sind alle IHK-Mitgliedsbetriebe, vor allem kleine und mittlere Unternehmen, deren Geschäftsführer und Personalleiter/Personalverantwortliche.

Programm (Änderungen vorbehalten)

  • 14:00-18:00 Uhr: Markt der Rekrutierungsmöglichkeiten mit Projekten, Dienstleitern und Ausstellern
  • 14:00-14:15 Uhr: Begrüßung
  • 14:15-16:30 Uhr: Kurzimpulse zu Möglichkeiten der Rekrutierung internationaler Fachkräfte
  • ab 16:30 Uhr: Get together, Austausch, Networking

Teilnahme als interessierter Betrieb 

Sie interessieren sich für Rekrutierung im Ausland und möchten sich erstmals über das Thema informieren, mögliche Wege kennenlernen und Tipps aus erster Hand erhalten? Oder Sie haben bereits im Ausland rekrutiert, sind aber offen für neue Angebote und Lösungen oder möchten sich dazu austauschen? Melden Sie sich jetzt zu unserer Veranstaltung “Alternative Wege der Fachkräftegewinnung im Ausland - Marktplatz der internationalen Rekrutierungsmöglichkeiten” an (Anmeldung direkt über den hinterlegten Link möglich). Anmeldeschluss: 20.02.2023.

Teilnahme als Aussteller (für Dienstleister im Bereich Rekrutierung)

Sie rekrutieren erfolgreich internationale Fachkräfte im Ausland oder unterstützen Betriebe hierbei durch Ihre Dienstleistung? Gerne können Sie sich und Ihr Angebot im Rahmen dieser Veranstaltung beim “Markt der Rekrutierungsmöglichkeiten” präsentieren. Bei Interesse an einer Teilnahme als Aussteller wenden Sie sich bitte zeitnah an uns. Die Anzahl der Ausstellungsplätze ist räumlich bedingt stark begrenzt.
Die Plätze für die Kurzimpulse sind bereits belegt.