beteiligen sie sich

Serviceumfrage International

WIR wollen noch besser werden und starten dafür unsere Umfrage. Helfen Sie mit Ihrer Teilnahme, unseren Service für Sie weiter auszubauen.
Der Geschäftsbereich International der Industrie- und Handelskammer zu Schwerin hält ein umfassendes Dienstleistungsangebot für Sie bereit – von der Ausstellung von Carnets, Ursprungszeugnissen und Bescheinigungen von Außenwirtschaftsdokumenten sowie der Beratung zu Außenwirtschafts- und Zollrecht, Ein- und Ausfuhrbestimmungen und länderspezifischen Dokumenten, über Markteintrittsberatung und Unterstützung bei der Kooperationsanbahnung, Kontaktvermittlung, Messeberatung, Unterstützung bei Messebeteiligungen und Fördermittelberatung, bis hin zu Seminarangeboten zu Zoll- und Außenwirtschaftsrecht sowie Länderveranstaltungen, und natürlich einem vielfältigen Informationsangebot auf unserer Webseite und in unseren Publikationen.

Serviceumfrage International

Jetzt mitmachen! Unser Ziel ist es, unsere Services stets aktuell an Ihre Bedarfe anzupassen – egal, ob Thema, Format oder Location. Hier sind wir auf Ihre Impulse angewiesen. Bitte nehmen Sie sich dafür 5 Minuten Zeit und helfen mit, unser Dienstleistungsangebot noch passgenauer zu gestalten. → zur IHK-Serviceumfrage “International”

Neue Formate ausbauen

Nicht zuletzt hat uns die Covid19-Pandemie dazu gebracht, traditionelle Formate neu zu denken und die Digitalisierung unserer Dienstleistungen weiter voranzutreiben. Die IT-Einschränkungen haben im vergangenen Herbst dazu geführt, dass wir unser Angebot und Erreichbarkeit erneut angepasst haben.
Viele von Ihnen nutzen z. B. bereits online die Möglichkeit der elektronischen Beantragung von Ursprungszeugnissen und Bescheinigungen. Auch die Carnet-Beantragung wird ab diesem Jahr elektronisch möglich sein.
In den letzten Jahren haben sich neue, virtuelle Formate entwickelt, die eine praktikable, zeit- und kostensparende Alternative darstellen, weiterhin neue Märkte zu erkunden, in Zollbelangen auf aktuellem Stand zu bleiben und Außenwirtschaftsgeschäfte reibungslos abwickeln zu können. Dieses Angebot haben Unternehmen gern angenommen und wurden zuletzt bspw. um die digitalen Aktionswochen Zoll erweitert. Auch in diesem Jahr steht Ihnen unser Online-Angebot in vollem Umfang zur Verfügung und wird weiter ausgebaut.
Im Bereich Länderveranstaltungen ist die Teilnahme weiterhin eher zögerlich. Auch hier wollen wir neue Wege einschlagen und statt dem klassischen Markteinblick in kompakten, vornehmlich Online-Veranstaltungen, gezielt zu länderspezifischen Branchen- und Fachthemen informieren.
Wir bedanken uns für Ihre Teilnahme und Ihr Feedback!
Die Umfrage ist noch bis zum 28.02.2023 für Sie geöffnet → zur IHK-Serviceumfrage “International”