Für Ausbildungstart langfristig werben und bewerben!

Werben Sie rechtzeitig und langfristig für den Ausbildungsstart, bereits auch für 2023 und 2024! Die IHK-Lehrstellenbörse ist eine bundesweite Internetplattform und bietet umfangreiche Informationen rund um Ausbildung und Praktika. Schauen Sie rein.

Für interessierte Unternehmen

Unternehmen haben in der → IHK-Lehrstellenbörse die Möglichkeit, das Ausbildungsmarketing kostenfrei, langfristig und effektiv zu gestalten, diese kann  "rund um die Uhr" genutzt werden für:
  • Plätze für ein Schülerpraktikum,
  • freie Ausbildungsplätze oder 
  • Angebote für das duale Studium
Bitte halten Sie Ihre Angebote aktuell, um zusätzlichen Aufwand und Kosten im Unternehmen und bei Bewerbern zu vermeiden.
Besetzte Ausbildungsangebote deaktivieren Sie bitte bis zur nächsten Ausschreibung oder stellen diese gleich für das nächste und/oder übernächste Ausbildungsjahr in die IHK-Lehrstellenbörse ein.

Für interessierte Bewerber/-innen

Die Bewerber erhalten in der IHK-Lehrstellenbörse zahlreiche Ausbildungsangebote sowie viele nützliche Informationen zu den individuellen Anforderungen - aber auch unternehmensspezifischen Angeboten und die Kontaktdaten der Ansprechpartner. 
Nach erfolgter Anmeldung ist auch das Hochladen von Bewerbungsunterlagen möglich, über 270 Berufe werden in Steckbriefen kurz vorgestellt.
Interessante Angebote können über eine Merkliste gespeichert und Freunden und Bekannten weiterempfohlen werden.

Eine zusätzliche Möglichkeit

für regionales Ausbildungsmarketing bietet die vom Wirtschaftsministerium und den drei Industrie- und Handelskammern in Mecklenburg-Vorpommern finanzierte Landesfachkräftekampagne → Durchstarten in MV.