Nr. 10869

IT-Sicherheitsquickcheck (individuelle Einzelberatung)

Veranstaltungsdetails

Digitale Technologien halten immer mehr Einzug in unseren Alltag. Dies gilt auch für die Wirtschaft: in der heutigen Geschäftswelt werden beinahe sämtliche Prozesse durch den Einsatz von IT oder moderner Kommunikationsmittel unterstützt bzw. überhaupt erst ermöglicht.

Hier bestehen aber auch Risiken: während der Einsatz von IT immer stärker an Bedeutung gewinnt, hält der Ausbau erforderlicher Sicherheitsstandards häufig nicht mit der stark wachsenden Nutzung Schritt. Damit die IT-gestützten Geschäftsprozesse auch weiterhin sicher laufen, müssen sich Unternehmen ausreichend gegen Gefährdungen wie Datenverlust und Virenbefall schützen.

Hier gilt: vorbeugen ist besser als heilen! Vorhandene IT-Strukturen müssen geprüft und gegebenenfalls optimiert werden. An dieser Stelle setzt der IT-Sicherheitsquickcheck des Arbeitskreises ITK und Digitalisierung der IHK zu Lübeck an.

Im Rahmen eines individuellen, virtuellen Einzeltermins geben Ihnen unsere IT-Sicherheitsexperten einen ersten Überblick über die aktuelle IT-Sicherheitssituation Ihres Unternehmens. Interesse? Dann melden Sie sich an.

Die Beratungskapazitäten sind begrenzt: first come, first serve. Bitte beachten Sie, das Beratungsangebot ist grundsätzlich kostenfrei und richtet sich ausschließlich an (zukünftige) Mitgliedsunternehmen der IHK zu Lübeck (i.d.R. Unternehmen in den Kreisen Stormarn, Segeberg, Herzogtum Lauenburg, Ostholstein sowie der kreisfreien Stadt Lübeck).

Das Beratungsangebot ist grundsätzlich kostenfrei. Um die Verbindlichkeit der Terminvereinbarung zu wahren, behalten wir uns die Option vor, bei unentschuldigter Nichtwahrnehmung des Termins eine Gebühr von 50 Euro in Rechnung zu stellen (No-Show Gebühr).

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

  • 04.04.2023
    12 - 15Uhr
  • 02.05.2023
    12 - 15Uhr
  • 06.06.2023
    12 bis 16Uhr
  • 05.09.2023
    12 bis 16Uhr
  • 07.11.2023
    12 bis 16Uhr
  • 05.12.2023
    12 bis 16Uhr

Weitere Informationen

Zielgruppe

KMU, Start-ups, Geschäftsführer