Nr. 140161921
trackVstDetailStatistik

Nachfolgetag

Unternehmensnachfolge: Die Zukunft rechtzeitig planen und sichern

Veranstaltungsdetails

In Schleswig-Holstein stehen in den kommenden fünf Jahren mehrere Tausend vor allem familiengeführte Unternehmen zur Übergabe an. Die Nachfrage ist allerdings nicht annähernd so groß. Der große Markt entsprechender Betriebe bietet potenziellen Übernehmern gute Chancen.

Eine gemeinsame Veranstaltung von Handwerkskammer und IHK widmet sich dem Thema Nachfolge und zeigt Wege auf, wie man sich als Unternehmer rechtzeitig auf die Betriebsübergabe vorbereiten kann. Sowohl die rechtlichen Aspekte als auch mögliche Probleme aus steuerlicher Sicht sollen bei dieser Veranstaltung thematisiert werden. Darüber hinaus werden verschiedene Bewertungsmethoden vorgestellt, die üblicherweise zur Kaufpreisermittlung dienen.

Programm

16 Uhr
Begrüßung Stv. Hauptgeschäftsführerin Sedef Atasoy, IHK Flensburg

16.10 Uhr
Einführung: Heiko Schädlich, Handwerkskammer Flensburg und Holger Jensen, IHK Flensburg

16.30 Uhr
Rechtliche Aspekte der Unternehmensübertragung, Carsten Ribbrock, Rechtsanwalt und Notar, HOECK I SCHLÜTER I VAAGT Flensburg

17 Uhr
Pause

17.10 Uhr
Unternehmensnachfolge aus steuerlicher Sicht, Dr. Lars Jensen-Nissen, Steuerberater, EHLER I ERMER & PARTNER Flensburg

17.40 Uhr
Markt- und erfolgsorientierte Unternehmensbewertung, Michael Heil, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, ttp AG, Steuerberatungsgesellschaft Flensburg

18.10 Uhr
Diskussion und Ende der Veranstaltung

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

Weitere Informationen

Zielgruppe
  • Führungskräfte