Nr. 140154788
trackVstDetailStatistik

MEET THE EXPERTS – INFORMATIONSSICHERHEIT SPECIAL

Veranstaltungsdetails

MEET THE EXPERTS – Informationssicherheit

 

Die Digitalisierung hat die Art und Weise, wie wir arbeiten und miteinander kommunizieren, grundlegend verändert. Im Ergebnis laufen heute immer mehr Geschäftsprozesse digital ab. Die Vorteile hierfür liegen auf der Hand: angefangen von der Optimierung und Flexibilisierung von Arbeitsabläufen über einen effizienteren Ressourceneinsatz bis hin zur Möglichkeit, neue Märkte und Geschäftsfelder zu erschließen.

 

Neben diesen Chancen gehen mit der Digitalisierung aber auch zahlreiche Herausforderungen und Risiken einher, die vor allem die Bereiche Daten- und Informationsicherheit betreffen.

 

Doch was ist unter Informationssicherheit überhaupt zu verstehen?  Welche gängigen Standards gibt es und welcher ist der richtige für mein Unternehmen? Und was hat das alles mit Datenschutz zu tun?

 

Konkrete Antworten auf diese und weitere Frage erhalten Sie bei unserem neuen Beratungsangebot „MEET THE EXPERTS – IT-Sicherheit“.

 

Im Rahmen eines individuellen, virtuellen Einzeltermins gibt Ihnen unser IT-Sicherheitsexperte Frank Barthel von der FB datentechnik GmbH Tipps; wie Sie das Thema Informationssicherheit angehen können.

 

Interesse? Dann melden Sie sich an. Das Beratungskapazitäten sind begrenzt (First come, first serve).

 

Bitte beachten Sie, dass Beratungsangebot (ca. 25 Minuten) ist grundsätzlich kostenfrei und richtet sich ausschließlich an Mitgliedsunternehmen der IHK zu Lübeck.*

 

Alle Termine bereits vergeben? Dann tragen Sie sich gerne in unsere Warteliste ein. Sobald neue Termine zur Verfügung stehen, informieren wir Sie.

 

 

 

*Das kostenfreie Beratungsangebot richtet sich ausschließlich an (zukünftige) Mitglieder der IHK zu Lübeck (i.d.R. Unternehmen in den Kreisen Stormarn, Segeberg, Herzogtum-Lauenburg, Ostholstein sowie der kreisfreien Stadt Lübeck). Das Beratungsangebot ist grundsätzlich kostenfrei. Um die Verbindlichkeit der Terminvereinbarung zu wahren, behalten wir uns die Option vor, bei unentschuldigter Nichtwahrnehmung des Termins eine Gebühr von 50 Euro in Rechnung zu stellen.

 

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten