Nr. 140142252
trackVstDetailStatistik

Live-Webinar: Exportkontrolle für Geschäftsführer(innen)

Veranstaltungsdetails

Geschäftsführer und Vorstände verantworten in der Exportkontrolle im Wesentlichen die Organisation dieses Rechtsbereichs, verbunden mit dem Ziel, dass von ihrem Unternehmen keine Verbote und Genehmigungspflichten für Ausfuhren übersehen werden. Dabei stellt der Umstand eine besondere Herausforderung dar, dass sich das Exportkontrollrecht für die Unternehmen zu einer Querschnittsmaterie entwickelt hat. Nicht nur der Warenverkehr muss gesetzeskonform abgewickelt werden, vielmehr drohen Gesetzesverstöße auch durch die Organisation der IT, durch Auslandsreisen von Mitarbeitern oder auch durch die sonstige Kommunikation mit Beteiligten im Ausland, auch mit konzerninternen Stellen dort. 

Diese Anforderungen verlangen von den Geschäftsführern und Vorständen ein Grundwissen im Exportkontrollrecht und eine auf ihr Unternehmen bezogene Risikoanalyse sämtlicher Abläufe, die einen Bezug zum Exportkontrollrecht haben. Mit unserer Veranstaltung wollen wir Ihnen die dafür notwendigen Kenntnisse komprimiert vermitteln.

 

Behandelt werden folgende Themen:

  • Grundzüge Exportkontrolle mit Überblick über
    • Grundbegriffe: Güter, Ausfuhr, Umgang mit Technologie des Unternehmens
    • Personenkontrolle (Sanktionslistenprüfung EU/USA)
    • Embargos (beispielhaft Iran und Russland)
    • Güterprüfung, Strategien zur Herstellung von Rechtssicherheit
    • Verwendungszweck, Reichweite notwendiger Eigenprüfung, Nullbescheid als Mittel zur Risikobegrenzung
    • Auswirkungen des US-Rechts auf das geschäftliche Verhalten deutscher Unternehmen
  • Exportkontrolle und Vertragsrecht, vom Angebot über wichtige Vertragsklauseln
  • Pflichten des Ausfuhrverantwortlichen, insbesondere die Organisation der Exportkontrolle im Unternehmen, Risikoanalyse, Organisationsanweisung
  • Haftung der Geschäftsführung, Haftung von Mitarbeitern, Strafrecht Deutschland und USA

Möchten Sie in Zukunft über diese oder ähnliche Veranstaltungen informiert werden? Dann abonnieren Sie unsere Serviceangebote unter: www.ihk-sh.de/auwi-service.

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

Weitere Informationen

Zielgruppe

Mitarbeiter exportierender Unternehmen in führender Position und als Sachbearbeiter