IHK zu Lübeck

IHK-Haupthaus in Lübeck

Die IHK zu Lübeck vertritt als Selbstverwaltung der Wirtschaft die Belange der Mitgliedsunternehmen nachdrücklich gegenüber Politik, Verwaltung und Öffentlichkeit.
Sie ist Sprachrohr der hiesigen Wirtschaft, nimmt als solches kritisch Einfluss auf wichtige politische Entscheidungen und verfolgt unablässig das Ziel, Unternehmen immer bessere Rahmenbedingungen für ihre wirtschaftliche Entwicklung zu geben.
Anfahrtsplan:

Adresse:
Fackenburger Allee 2
23554 Lübeck
Telefon: 0451 6006-0
Fax: 0451 6006-999
E-Mail: service@ihk-luebeck.de 
Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag: 8 bis 17 Uhr
Freitag: 8 bis 16 Uhr
Mit dem Auto:
Vom Lübecker Hauptbahnhof ist die IHK zu Lübeck in zwei Minuten zu Fuß erreichbar. Von der A1: Abfahrt Lübeck-Zentrum der Beschilderung "Zentrum" beziehungsweise der Fackenburger Allee stadteinwärts folgen. Der Autobahnanschluss Lübeck - Mitte ist bei normalem Verkehrsfluss in rund fünf Minuten mit dem Pkw zu erreichen. Die IHK verfügt über kostenfreie Besucher-Parkplätze in der Tiefgarage. Weitere kostenpflichtige Parkplätze stehen am IHK-Haus und gegenüber im Parkhaus der Linden-Arkaden zur Verfügung. 
Von der A 1: Abfahrt Lübeck-Zentrum, am Kreisverkehr rechts und der nächsten Ampel links abbiegen. Dann der Beschilderung "Zentrum" beziehungsweise der Fackenburger Allee stadteinwärts folgen. Nach überqueren der Bahnhofsbrücke ordnen Sie sich an der folgenden Ampel-Kreuzung bei den Linden-Arkaden bitte links ein. Sie erreichen die Tiefgarage des IHK-Hauses über die Werner-Kock-Straße (vorher Werftstraße).
Leistungen des Service-Centers der IHK zu Lübeck:
Selbstverständlich erhalten Sie im Service-Center auch Erstinformationen zum ganzen Spektrum der IHK-Leistungen. Sämtliche IHK-Leistungen können Sie im Dienstleistungsverzeichnis einsehen.