Region

30 Jahre Vilsmeier Maschinenbau GmbH

Zum 30-jährigen Firmenjubiläum der Vilsmeier Maschinenbau GmbH in Pfakofen, überreichte IHK-Gremiumsgeschäftsführer Dr. Martin Kammerer an die Unternehmerfamilie Vilsmeier die Ehrenurkunde der IHK Regensburg.
Die Geschichte des Familienunternehmens reicht bis ins Jahr 1882 zurück und begann mit der Gründung einer Schmiede und Landmaschinenwerkstatt und -handel. Im Jahr 1991 wurde von Peter Vilsmeier die erste Biegemaschine zur Anfertigung von Biegeteile im Nutzfahrzeugsektor angeschafft. 1992 firmierte das Unternehmen zur Vilsmeier Maschinenbau GmbH um, seit dieser Zeit besteht der Fokus in der Rohrbiege- und Schweißtechnik, die Landmaschinenwerkstatt wurde parallel noch einige Jahre weitergeführt. Durch stetiges Wachstum des Kundenstamms und Ausweitung der Dienstleistungen wurde auch eine Erweiterung des Betriebsgeländes mit dem Neubau von Fertigungs- und Lagerhallen notwendig. Das Unternehmen etablierte sich erfolgreich als Spezialist in der Rohr- und Profilbiegetechnik, Schweiß- und Löttechnik. Seit 2014 wird die Vilsmeier Maschinenbau GmbH im Rahmen des Generationswechsels von Sohn Bastian Vilsmeier geführt. Martin Kammerer dankte Bastian, Peter und Cornelia Vilsmeier für das unternehmerische Engagement sowie die geleisteten Investitionen und geschaffenen Arbeitsplätze zum Wohl der regionalen Bezirkswirtschaft.
(05.04.2022)