Weiterbildung

Fachkräfteberatung der IHK Pfalz

Heute schon die Weichen stellen ...
Ist es für Sie als Unternehmerin oder Unternehmer bereits jetzt schon schwierig, geeignete Fachkräfte für Ihre freien Stellen zu finden? Dies verschärft sich die kommende Jahre weiter. Die Mehrheit der pfälzischen Unternehmen erwartet dadurch deutliche Auswirkungen auf ihre Geschäftstätigkeit.
Wir wollen Sie als IHK-Mitgliedsunternehmen auf die zukünftige Situation vorbereiten: mit unserer Fachkräfteberatung – neutral und kostenfrei!
Vereinbaren Sie mit uns Ihren persönlichen Beratungstermin!
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage. Stellen Sie über unser Kontaktformular Ihre Terminanfrage.
Für Sie als unsere IHK-Mitglieder stehen unsere Berater zur Verfügung, damit Sie...
  • heute schon aktiv Fachkräfte finden, qualifizieren und binden
  • eine langfristige, strategische Personalplanung etablieren
  • und alle internen und externen Ressourcen dafür optimal nutzen.
Logo IHK Fachkräfte- und Qualifizierungsberatung
... auch Morgen gut aufgestellt sind!
Schon jetzt fehlen in Deutschland vielerorts qualifizierte Fachkräfte. Einzelne Wirtschaftszweige und Regionen sind dabei besonders betroffen. Und die Prognosen zeigen, dass der Fachkräftemangel zunehmen wird.
Die Fachkräfteberatung setzt deshalb auf fünf Ebenen an:
  • Fachkräftebedarf analysieren
  • Fachkräfte finden
  • Fachkräfte qualifizieren
  • Fachkräfte binden
  • Ergebnisse evaluieren
Kreisdiagramm

In vier Schritten zum Ziel:
Schritt 1: Ist-Analyse
In einem ersten Termin analysieren wir mit Ihnen die aktuelle Situation im Unternehmen. Die Analyse umfasst unter anderem die betriebliche Altersstruktur und den jeweiligen Personal- und Qualifizierungsbedarf.
Schritt 2: Ausarbeitung
Aufbauend auf der Ist-Analyse arbeiten wir für Sie im Anschluss konkrete Handlungsempfehlungen aus.
Schritt 3: Präsentation
Das Ergebnis präsentieren wir Ihnen und weiteren Entscheidungsträgern vor Ort.
Schritt 4: Feedback und Evaluierung
Auf Wunsch bieten wir Ihnen bei der Umsetzung punktuell Begleitung mit Feedback und eine Evaluierung der erreichten Ergebnisse an.

Ihre Ansprechpartner:
Markus Falkner, Tel. 06341 971-2581, markus.falkner@pfalz.ihk24.de
Stefanie Lenz, Tel. 0631 41448-2708, stefanie.lenz@pfalz.ihk24.de