Nr. 156159051
trackVstDetailStatistik

Starterwerkstatt – Mit Planrechnung in den Start

Veranstaltungsdetails

Inhalt:

Das Erfolgsrezept für die Umsetzung Ihrer Geschäftsidee ist eine gute Vorbereitung! Es ist ähnlich wie beim Segeln: das Ziel muss klar sein, die Mannschaft und der Steuermann müssen Ihre Aufgaben kennen, die Einflussfaktoren wie das Wetter müssen geprüft werden, bevor es los geht. 

Zielgruppe:

Die Starterwerkstatt richtet sich an Personen, die eine Gründungsidee haben, und sich mit der Frage beschäftigen, ob es sich „lohnt“, diese weiterzuverfolgen. Die Teilnehmerzahl ist auf zehn Personen beschränkt.

Themen:

Schwerpunkt der Werkstatt bilden die Planrechnungen. Mit dem Ende der Starterwerkstatt haben Sie 

  • Informationen, was in einen Businessplan gehört
  • konkretere Vorstellungen über die Tragfähigkeit Ihrer Idee
  • erste Planungszahlen für Ihr Vorhaben
  • ein erstes Feedback

 

Was Sie mitbringen müssen? Offenheit, Neugier und Grundkenntnisse in einem Tabellenkalkulationsprogramm

1. Termin: 4 Stunden Einführung in die Grundlagen der Planrechnungen

2. Termin: Jede/r stellt (sofern gewollt) die eigenen Planrechnungen vor

 

Referentin: Eva-Maria Siuda, Unternehmensberaterin, Gelsenkirchen

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

Weitere Informationen

Zielgruppe

angehende Existenzgründer

Hinweise

Die Teilnehmerzahl ist auf zehn Personen beschränkt.

STARTERCENTER NRW im Kreis Recklinghausen
Kurt-Schumacher-Allee 1
45657 Recklinghausen