Nr. 156108347
trackVstDetailStatistik

Neue Regeln für den Datenschutz: Die EU-Datenschutzgrundverordnung

Veranstaltungsdetails

Was bleibt, was kommt, was ist zu tun? Was erwartet mich bei Verstößen? Der Countdown für die Umsetzung der EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) läuft. Sie wird nach einer Übergangsfrist von zwei Jahren ab dem 25. Mai 2018 für alle Unternehmen verbindlich. Es bleibt somit nicht mehr viel Zeit, die komplexen Anforderungen der Verordnung umzusetzen und die Geschäftsprozesse im eigenen Unternehmen anzupassen. Rechtsanwalt Nils Volmer und Dr. Andrea Stubbe, Juristin bei der Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit, informieren Unternehmen über alle Anforderungen und geben Hinweise zur praktischen Umsetzung. 

Programm

  • Begrüßung, Prof. Dr. Ulrich Sick, Vizepräsident der IHK Nord Westfalen

  • Vortrag, Nils Volmer, Rechtsanwalt, meibers.rechtsanwälte, Münster

  • Vortrag, Dr. Andrea Stubbe, Juristin bei der Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit, Düsseldorf

  • Diskussion und Fragen

Wichtiger Hinweis: Gegebenenfalls wird kurzfristig eine weitere Veranstaltung zu diesem Thema in Gelsenkirchen angeboten.

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

Weitere Informationen

Hinweise

Die Veranstaltung ist medienöffentlich.

IHK Nord Westfalen
Sentmaringer Weg 61
48151 Münster