Bildung und Qualifikation

Zulassung und Anmeldung zur Fortbildungsprüfung

Zulassung

Wir empfehlen die Zulassung zur Prüfung noch vor Lehrgangsbeginn überprüfen zu lassen.
Registrieren Sie sich dazu im Online-Portal und laden Sie Ihre Unterlagen hoch (Berufsausbildungszeugnis, Arbeitszeugnisse, berufl. Lebenslauf).
  1. Gehen Sie auf die Internetseite: www.ihk-niederbayern.de/online-portal
  2. Klicken Sie auf den Button „Registrieren“ und geben Sie alle Daten ein
  3. Klicken Sie auf den Aktivierungslink, den Sie per Mail erhalten
  4. Loggen Sie sich im Portal ein
  5. Klicken Sie auf den Button „Zulassungsanträge“ und laden Sie Ihre Unterlagen (Ausbildungszeugnis, Arbeitszeugnisse usw.) hoch
  6. Sobald die Zulassung von der IHK überprüft wurde, erhalten Sie eine Rückmeldung per Mail

    Die Zulassungsvoraussetzungen finden Sie unter den jeweiligen Informationen zum Abschluss. Sind Sie nicht sicher, ob Sie zur Prüfung zugelassen werden? Melden Sie sich einfach bei uns.

Anmeldung zum Prüfungstermin

Melden Sie sich bis spätestens zwei Monate vor dem jeweiligen Prüfungstermin zur Prüfung an (bei Ausbilderprüfungen spätestens einen Monat vorher):
  1. Gehen Sie auf die Internetseite: www.ihk-niederbayern.de/online-portal
  2. Loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten in das Online-Portal ein
  3. Mit dem Button „Anmeldung zu einer Prüfung“ melden Sie sich zu den gewünschten Prüfungsterminen an
  4. Wenn die Anmeldung von der IHK bearbeitet wurde, erhalten Sie eine Bestätigung per Mail