IHK24

Deutscher Nachhaltigkeitspreis für Unternehmen

Gesucht: Die Vorreiter der Transformation in der deutschen Wirtschaft.

Bewerbungen ab sofort bis zum 07. April möglich: Der DNP zeichnet zusammen mit der DIHK und anderen Partnern vorbildliche Unternehmen aus 100 Branchen aus. Die Veranstaltung findet am 28. November in Düsseldorf statt.

In allen Branchen gibt es erfolgreiche Lösungen für die Herausforderungen der Nachhaltigkeit. Jetzt geht es darum, sie in die Breite zu tragen. Daher prämiert der DNP – auf Basis intensiver Recherchen öffentlich verfügbarer Informationen mithilfe von KI und Bewerbungen – die Vorreiter in 100 Branchen.
Ca. 150 Fachjuror:innen aus Forschung, Verbänden, Beratung und Zivilgesellschaft entscheiden über Vorbilder des Wandels in allen Branchen der deutschen Wirtschaft. Es sind die 100 Unternehmen, die aus Sicht der Expert:innen in ihren Sektoren besonders wirksame, erfolgreiche und beispielhafte Beiträge zur Transformation zeigen. Sie stehen für eine gemeinsame Anstrengung, die alle Unternehmen einer Branche eher verbindet als trennt.
Der Preis wird am Donnerstag, dem 28. November 2024, im Rahmen des 17. Deutschen Nachhaltigkeitstages im MARITIM Hotel Düsseldorf vergeben. Zu Gast tagsüber beim Kongress und abends in der Preisverleihung sind die CEOs und Nachhaltigkeitsverantwortlichen der 100 Vorreiter-Unternehmen aller Branchen, prominente Laudator:innen, Ehrengäste aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft sowie rund 100 Medienvertreter:innen.
Die 100 Branchensieger erhalten in einer speziellen Inszenierung ihre Trophäen. Daneben werden branchenübergreifend diejenigen fünf Sieger ausgezeichnet, die besonders vorbildliche Leistungen in den fünf Transformationsfeldern Klima, Ressourcen, Natur, Wertschöpfungskette und Gesellschaft geleistet haben.
Wenn Sie sich für den Deutschen Nachhaltigkeitspreis bewerben möchten.
Alles Wissenswerte zur neuen Methodik. Eine Liste aller Mitglieder der Fachjurys; die neuen Jurys werden gerade zusammengestellt.