Seit Jahresbeginn gelten neue IHKLW-Öffnungszeiten: Die Geschäftsstellen in Celle und Wolfsburg sind montags und freitags von 8.30 bis 13 Uhr sowie dienstags, mittwochs und donnerstags von 8.30 bis 16 Uhr geöffnet. Die IHKLW-Geschäftsstelle in Lüneburg öffnet montags bis donnerstags von 8.30 bis 16 Uhr und freitags von 8.30 bis 13 Uhr. 
Nr. 16333

Krisenfrüherkennung - Checkup Unternehmensentwicklung (südl. IHK-Bezirk)

Digitale Veranstaltungsreihe "Impulse für den Mittelstand"

Veranstaltungsdetails

Steigende Energiepreise und Zinsen stellen viele Unternehmen vor Herausforderungen. Um diesen begegnen zu können, unterstützt die IHKLW kleine und mittlere Unternehmen aus den Landkreisen Heidekreis, Celle, Wolfsburg und Gifhorn mit einer Online-Veranstaltung der Reihe „Impulse für den Mittelstand“: „Krisenfrüherkennung – Checkup Unternehmensentwicklung“ titelt das Format am Dienstag den 
13. Februar, 16.30 bis 17.30 Uhr. 

Der Referent, Dr. Martin Prang von den Wirtschafts-Senioren Hannover, informiert die Teilnehmenden dazu, wie sie sich auf Krisen – auch von Geschäftspartnern – vorbereiten können und Risiken frühzeitig erkennen. Der Experte geht auch auf die Finanzkommunikation gegenüber der Hausbank ein und stellt geeignete, einfache Controlling-Instrumente, anhand von Bespielen aus der Praxis, vor.

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

IHK Lüneburg-Wolfsburg
Am Sande 1
21335 Lüneburg
04131 7420
04131 742180 (Fax)