Veranstaltung

Marktplatz der Begegnungen

Die Integration von Schutzsuchende in den Arbeitsmarkt ist ein stetiger Prozess, zu dessen Erfolg wir alle beitragen können. Mit unserer Veranstaltung “Marktplatz der Begegnungen” haben wir eine Plattform für Schutzsuchende, Unternehmer und Hilfsakteure zum gegenseitigen Kennenlernen und Informationsaustausch geschaffen. Die Handelskammer Hamburg bietet verschiedene Angebote für Unternehmen und Schutzsuchende an. 

Themenschwerpunkt: #WirtschaftHilft der Ukraine

Bereits zum zweiten Mal haben wir einen “Marktplatz der Begegnungen” durchgeführt.  Ziel der Veranstaltung ist es, den Austausch und das gegenseitige Kennenlernen zwischen Menschen aus der Ukraine und Wirtschaftsvertretern zu ermöglichen und Angebote zur Beschäftigung aufzuzeigen. Die beteiligten Unternehmen kommen aus verschiedenen Branchen. Auch die Themen und Angebote zum sozialen Zusammenhalt und zur gesellschaftlichen Teilhabe werden über den “Marktplatz der Begegnungen” bespielt. 

Neuer Termin

Wir planen, im Herbst eine weitere Veranstaltung dieser Art durchzuführen. Sobald die zeitlichen Eckdaten feststehen, werden wir sie an dieser Stelle veröffentlichen.

Ihr Ansprechpartner

Sollten Sie Fragen zur Beschäftigung von Menschen aus der Ukraine haben, wenden Sie sich gerne an uns. Ihre Ansprechpartner sind: Stefanie Gotthardt (stefanie.gotthardt@hk24.de) und Christine Hohmann (christine.hohmann@hk24.de).