Kostenlose Beratung

HK-Umweltberater helfen Ihnen, Betriebskosten zu senken

Die Gas-Krise stellt Unternehmen vor große wirtschaftliche Herausforderungen.
Wir sind weiterhin für Sie da und unterstützen Sie gerne bei der Identifikation von Maßnahmen zur Betriebskostensenkung!
Energiepreissteigerungen und umweltrechtliche Anforderungen sind für Unternehmen wachsende Herausforderungen.
Die Handelskammer Hamburg bietet ihren Mitgliedsunternehmen eine kostenlose Einstiegsberatung zu allen Umwelt- und Energiethemen an. Sie planen Anlagen zu modernisieren, den Fuhrpark zu optimieren oder Ihr Gebäude energetisch zu sanieren? Für viele Projekte gibt es Unterstützung, Zuschüsse oder zinsgünstige Kredite. Wir bieten eine individuelle Einstiegsberatung und unterstützen Sie aktiv bei der Identifikation von verfügbaren Förderprogrammen. Darüber hinaus stehen wir auch für Ihre umwelt- und energierechtlichen Fragen zur Verfügung.
Nutzen Sie unsere Energie- und Umweltberatung und buchen Sie einen Termin für eine kostenlose Online-Beratung.
Um dieses Video ansehen zu können, müssen Sie Ihre Cookie-Einstellungen anpassen und die Kategorie „Marketing Cookies" akzeptieren. Erneuern oder ändern Sie Ihre Cookie-Einwilligung

Wie viel Energie verbraucht mein Unternehmen?

Den Energieverbrauch zu senken und Betriebskosten reduzieren oder zu stabilisieren, beginnt in der Regel mit der Erfassung des Istzustandes. Wichtig ist zu wissen, wo wird wie viel Energie verbraucht.

Wo befinden sich Einspar- und Energieeffizienzpotenziale?

Energie wird vielseitig verwendet, zum Beispiel zur Erzeugung von Wärme, Kälte, Licht und Druckluft. Die Frage ist, wie viel Energie man tatsächlich benötigt, um mit dem gebotenen Komfort das gleiche Ergebnis zu erzielen.

Wie reduziere ich die betrieblichen Umweltauswirkungen?

Wir beschaffen Ihnen Informationen zu neuen, relevanten umweltrechtlichen Anforderungen. Macht vielleicht ein Umweltmanagementsystem Sinn?

Kann ich mit meinen bisherigen Maßnahmen UmweltPartner werden?

Wer zum Beispiel Effizienzmaßnahmen umgesetzt oder ein Managementsystem eingeführt hat kann Umweltpartner werden und so einen Beitrag für den Umweltschutz in Hamburg leisten. Nutzen Sie die Vorteile als Netzwerkpartner. Wir geben Tipps und beraten auch zu schadstoffarmer Mobilität .

Gibt es für die Umsetzung von Energiesparmaßnahmen finanzielle Unterstützung?

Ja, für die Umsetzung bestimmter Energiesparmaßnahmen stehen Förderprogramme zur Verfügung. Die Umweltberater sind dabei behilflich, das passende Förderprogramm ausfindig zu machen.
Das Beste zum Schluss:
Die Beratung ist für Mitgliedsunternehmen der Handelskammer Hamburg kostenlos. Das Projekt wird durch die Behörde für Umwelt, Klima, Energie und Agrarwirtschaft und die Handelskammer Hamburg finanziert.