Prüfung zum zertifizierten WEG-Verwalter

Ab dem 1. Dezember 2023 kann grundsätzlich jeder Wohnungseigentümer in jeder beliebigen Wohnungseigentümergemeinschaft verlangen, dass ein nach § 26a Wohnungseigentumsgesetz (WEG) zertifizierter Verwalter bestellt wird. Kommt die Gemeinschaft dem nicht nach, kann der einzelne Eigentümer die Bestellung eines zertifizierten Verwalters einklagen.
Wir möchten Sie bei der Erfüllung dieser neuen Verpflichtung bestmöglich unterstützen und bieten ab Dezember 2022 die ersten Sachkundeprüfungen zum zertifizierten WEG-Verwalter an.
Die nächsten Prüfungen finden am 14. Dezember 2022, am 11. Januar 2023 und am 21. Februar 2023 im Bildungszentrum der IHK Ostthüringen zu Gera statt.  Hier können Sie sich online für den gewünschten Prüfungstermin anmelden:
Zur Vorbereitung auf diese Sachkundeprüfung bieten wir den Teilnehmern einen Lehrgang „Zertifizierter Verwalter nach § 26a Wohneigentumsgesetz (IHK)“ an. Der erste Lehrgang beginnt am 6. September 2022 und wird in hybrider Form angeboten. Weitere Informationen und die Anmeldung zum Vorbereitungslehrgang finden Sie hier: