Wir setzen ein Zeichen für Weltoffenheit: 27-%-Logo zeigt hohen Anteil von Erwerbstätigen mit Migrationshintergrund. Lesen Sie mehr dazu!
Nr. 16415

Steuerupdate USA bei Gründung und Investition

Veranstaltungsdetails

Das Steuersystem der USA ist insgesamt sehr komplex und stellt Unternehmen vor viele Herausforderungen. Erhalten Sie einen aktuellen Überblick über das US-Steuersystem bei Gründung und Investitionen in den USA und erfahren Sie praxisnah, welche Risiken bestehen und wie diese gemeistert werden können. Individuelle Fragestellungen können diskutiert werden.

 

Programm

13:00 Uhr

Steuerupdate USA:

  • Die Steuerlandschaft der USA und das Steuerrecht der einzelnen Bundesstaaten im Überblick
  • US-Tochtergesellschaften: Gesellschaftsformen und steuerliche Besonderheiten bei der Gründung
  • Besteuerung der US-Unternehmen und ihrer Gesellschafter
  • Betriebsstättenproblematik
  • Entsendung von Mitarbeitenden

Anschließend:

Diskussion, Fragen und Antworten, Erfahrungsaustausch

 

Referent: Arnold Servo, Managing Partner - Rödl & Partner. Office Houston, Texas

15:00 Uhr

Ende der Veranstaltung

Moderation: Katrin Lange, Referentin Internationale Märkte, IHK Düsseldorf

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

Weitere Informationen

Hinweise

Die Veranstaltung findet im Rahmen des NRW-USA-Jahres statt und ist ein landesweites Angebot der IHK Düsseldorf, unterstützt durch IHK NRW - Die Industrie- und Handelskammern in Nordrhein-Westfalen