Monatliche News

STEUERN | FINANZEN | MITTELSTAND

In den monatlichen News berichtet die Deutsche Industrie- und Handelskammer (DIHK) über aktuelle Entwicklungen der Steuerpolitik, das Steuerrecht (national und international) – so auch in dieser Ausgabe, die einen kompakten Überblick über die Entwicklungen der vergangenen Wochen bietet.

Themenüberblick (6/2024)

Aktuelle Steuerpolitik und Steuerrecht

  • Bundesregierung bringt Jahressteuergesetz 2024 auf den Weg
  • Erweiterte Kürzung bei umgekehrter Betriebsaufspaltung?
  • Prüfleitfaden der Bescheinigungsstelle Forschungszulage
  • Online-Veranstaltung der Bescheinigungsstelle Forschungszulage
  • Gewerblicher Grundstückshandel bei Verkauf von 13 Objekten
  • Weihnachtsfeier für den Vorstand
  • Mitarbeiterkapitalbeteiligung: Aktualisiertes BMF-Anwendungsschreiben

Aktuelle Haushaltspolitik

  • Gesamtstaat weist in den nächsten fünf Jahren Defizit aus
  • Steuereinnahmen im April 2024 kräftig gestiegen

Internationale und Europäische Steuerpolitik

  • Ergebnisse der Ecofin-Ratssitzung
  • Jahresplanung für Steuern konkretisiert
  • Mehrwertsteuer und Verwaltungszusammenarbeit
  • Forderungen nach weiterer Reform der EU-Unternehmensbesteuerung

Mittelstand

  • BEG IV als Chance für spürbaren Bürokratieabbau nutzen
  • Fortsetzung folgt! – bundesweite IHK-Aktionswoche startet am 17. Juni 2024

Gewusst

  • Europäische Kommission konsultiert zur EU-Amtshilferichtlinie
Hinweis: Die Informationen und Auskünfte der IHK Darmstadt sind ein ‎Service für ihre Mitgliedsunternehmen. Sie enthalten nur erste Hinweise und ‎erheben daher keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Obwohl sie mit größtmöglicher ‎Sorgfalt erstellt wurden, kann eine Haftung für ihre inhaltliche Richtigkeit nicht ‎übernommen werden. Sie können eine Beratung im Einzelfall, beispielsweise durch einen ‎Rechtsanwalt, Steuer- oder Unternehmensberater, nicht ersetzen.‎