Nr. 1231079

Forum Personalmanagement

Personalstrategien für die Arbeitswelt der Zukunft

Veranstaltungsdetails

Die Arbeitswelt wird komplexer; Arbeitswerte wandeln sich, Märkte werden schwerer vorhersehbar und Krisen nehmen in Häufigkeit und Schwere zu. Gleichzeitig treffen der demografische Wandel und der Fachkräftemangel Sachsen besonders hart.

Dabei stellt sich die Frage welche Qualifikationen in Zukunft wichtiger werden? Wie kann das Personal in diese Richtung entwickelt werden? Unternehmen können sich unter anderem für eine komplexe und schwierige Umwelt vor allem durch innovative, kreative und resiliente Belegschaften wappnen. Dafür braucht es Kompetenzen wie Lernfähigkeit, Flexibilität, Offenheit und Vielfalt.

Vor diesem Hintergrund bietet das Forum Personalmanagement am 14. Juli 2022 von 10 bis 15:30 Uhr im Kammersaal der IHK Chemnitz Ansätze, wie Personal- und Qualifikationsstrategien in Unternehmen im Umgang mit all diesen Herausforderungen helfen können.

Lernen Sie Strategien kennen, wie Kompetenzen und Fähigkeiten Ihrer Mitarbeitenden fit für die Herausforderungen der Zukunft machen können.


Programm:


10:00 Uhr

Begrüßung

 

René In der Stroth I IMM electronics GmbH

10:15 Uhr

Arbeitswelt der Zukunft: Wandel/ Fortschritt/ Chancen

Die Arbeitswelt wird komplexer; Arbeitswerte wandeln sich, Märkte werden schwerer vorhersehbar und Krisen nehmen in Häufigkeit und Schwere zu. Gleichzeitig treffen der demografische Wandel und der Fachkräftemangel Sachsen besonders hart. Unternehmen können sich unter anderem für eine komplexe und schwierige Umwelt vor allem durch innovative, kreative und resiliente Belegschaften wappnen. Vor diesem Hintergrund bietet das Forum Personalmanagement Ansätze, wie Personal- und Qualifikationsstrategien in Unternehmen im Umgang mit all diesen Herausforderungen helfen können.

 

Prof. Dr. Bertolt Meyer I Professur für Arbeits-, Organisations- und Wirtschaftspsychologie I TU Chemnitz

11:30 Uhr

Trends in der Weiterbildung

Zertifikatlehrgänge - aktuelle Weiterbildungsthemen in kompakter Form zur Erweiterung der Fachkompetenz - Wie und wo finde ich das richtige Angebot für mich, mein Unternehmen sowie meine Mitarbeiter.

 

Petra Thumser I Referatsleiterin Weiterbildung I IHK Chemnitz

11:45 Uhr

Vorstellung ZEFAS – Zentrum für Fachkräftesicherung und gute Arbeit

Das ZEFAS beschäftigt sich ausschließlich mit der zentralen Herausforderung der Fachkräftegewinnung und Fachkräftesicherung: Es wird eine gewichtige Unterstützungsstruktur für die Unternehmen sowie die heutigen und künftigen Fachkräfte im Freistaat geschaffen.

 

Dr. Matthias Geißler I ZEFAS

12:00 Uhr

Mittags- und Kommunikationspause

13:00 Uhr - I. Workshoprunde

Wie Zeit und Personalaufwand durch softwaregestütztes Personalmanagement gespart werden kann.

Wir werden interaktiv einige Schlüsselbereiche der Personalverwaltung in die Hand nehmen und sehen, wie wir sie automatisch, sicher und unkompliziert gestalten können.

 

Zoltan Miklos I Berater für das Projekt „Arbeit 4.0“ mit dem Schwerpunkt Lernende Systeme (KI) I IHK Chemnitz

Heiko Meyer I Berater für das BMAS Verbundprojekt „Regionales Zukunftszentrum“ I IHK Chemnitz

Digitale Kommunikation

Im Workshop beleuchten wir wertschätzendes Feedback als Erfolgsfaktor in der internen Kommunikation.

 

Sarah Wiesnet I Professur Arbeitswissenschaft und Innovationsmanagement I TU Chemnitz

CompanyZOOM: 360° Unternehmensrundgänge zur Fachkräftegewinnung

Das Projektteam TalentTransfer Südwestsachsen stellt Ihnen das Tool vor und freut sich auf Ihre Fragen.

 

Jenny Rüffer I Projektmitarbeiterin TalentTransfer I Westsächsische Hochschule Zwickau

13:30 Uhr

Pause

13:45 Uhr - II. Workshoprunde

 

Ideenmanagement – Informations- und Wissensweitergabe im Unternehmen

Wir werden in dem interaktiven Workshop die Chancen des Ideenmanagements anhand eines Praxisbeispiels gemeinschaftlich herausarbeiten.

 

Justus Wähling, M.Sc. I Professur für Internationales Management und Unternehmensstrategie I TU Freiberg

Digitale Rekrutierung durch Videos

Hier gibt es Einblicke wie mit einem Recruiting-Video die Ideen in Bild und Ton präsentiert, Storytelling eingesetzt und ein authentisches Bild des Unternehmens vermittelt werden können.

 

Patrick Schmidl I PS Media Point (ERZ Live)

Fit für die digitale Welt - digitale Kompetenzen von Mitarbeitenden praxisnah entwickeln

Wir stellen Ihnen am Beispiel der Arbeitsweise des Zukunftszentrums Sachsen vor, wie Kompetenzentwicklung für die digitale Arbeitswelt gelingen kann.

 

Tobias Sanders I Bereichsleiter Organisationsentwicklung I ATB gGmbH

14:15 Uhr

Pause

14:30 Uhr

Aktuelle Rechtsprechung und Gesetzgebung im Arbeitsrecht

 

Dr. Iris Henkel I Rechtsanwältin I Petersen Hardraht Pruggmayer Rechtsanwälte Steuerberater I Chemnitz

15:00 Uhr

Zusammenfassung der Workshops und Verabschiedung

Moderation

Dr. Julia Breßler I Teleskopeffekt GmbH

 

Die Veranstaltung führen wir in einem hybriden Format durch. Aufgrund der hohen Nachfrage bieten wir Ihnen ab sofort nur noch eine Online-Teilnahme an.

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

  • 14.07.2022
    10:00 - 15:30 Uhr

Weitere Informationen

Hinweise

Teilnahme- und Zahlungsbedingungen

Die Teilnahme- und Zahlungsbedingungen der IHK Chemnitz, welche direkt als PDF-Datei unter www.chemnitz.ihk24.de/agb abgerufen werden können, sind Bestandteil des Vertrages.

 

Anfertigung und Veröffentlichung von Teilnehmerfotos

Während der Veranstaltung werden Fotos erstellt, auf welchen Sie als Teilnehmer abgebildet sein können. Diese Fotos werden nur im Zusammenhang mit der betreffenden Veranstaltung in den (Online-)Medien der IHK Chemnitz veröffentlicht. Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich vertraglich damit einverstanden, dass die IHK Chemnitz während der Veranstaltung Fotos von Ihnen anfertigen und zu den vorbezeichneten Zwecken verwenden darf.

 

Datenschutzhinweis

Die IHK Chemnitz, Straße der Nationen 25, 09111 Chemnitz, Telefon: 0371-6900-0, E-Mail: chemnitz@chemnitz.ihk.de ist die verantwortliche Stelle im Sinne des Datenschutzrechts. Die Zwecke der Datenverarbeitung sind die Vorbereitung und Durchführung der jeweiligen Veranstaltung, ggf. einschließlich Rechnungsstellung, die Ausstellung ggf. von Teilnahme-/Prüfbescheinigungen und Zweitschriften, die weitere Zusendung von Veranstaltungsangeboten sowie die Anfertigung und Veröffentlichung von Teilnehmerfotos zu den obigen Zwecken. Die Rechtsgrundlagen der Datenverarbeitung stellen Art. 6 Abs. 1 b und Art. 6 Abs. 1 f DSGVO dar. Weitere datenschutzrechtliche Informationspflichten der IHK Chemnitz finden Sie unter www.chemnitz.ihk24.de/Datenschutz.

Industrie- und Handelskammer Chemnitz
Straße der Nationen 25
09111 Chemnitz
+49 371 6900-0
+49 371 6900-191565 (Fax)