Für Export-Einsteiger

Internationalisierungsoffensive Sachsen (IOSax)

Die Internationalisierungsoffensive Sachsen (IOSax) hat sich zum Ziel gesetzt, Unternehmen beim Einstieg in ausländische Märkte zu unterstützen. 
Das Projekt IOSax ist aus der Außenwirtschaftsinitiative Sachsen heraus entstanden. Es wird vom Sächsischen Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr finanziert und von der Wirtschaftsförderung Sachsen koordiniert. Die Durchführung erfolgt in Zusammenarbeit mit den sächsischen Industrie- und Handelskammern sowie den sächsischen Handwerkskammern.

Angebote der IOSax

IOSax.express 

Mit IOSax.express lernen Sie bei Kurzreisen Einstiegsmärkte kennen. Das reduziert den personellen, zeitlichen und finanziellen Aufwand. Auf den Kurzreisen knüpfen Sie erste Kontakte zu internationalen Kunden, Partnern oder Investoren und erfahren mehr über die Marktpotentiale für Ihr Produkt. Außerdem lernen Sie andere sächsische Unternehmen kennen und bauen so Ihr Netzwerk aus. 
  • 17.-18. November 2022 – IOSAX.EXPRESS-KURZREISE ZUR SLUSH – / Helsinki/Finnland (Anmeldeschluss: 14.10.2022)

IOSax.digital – Webinare

IOSax.digital stellt Plattformen vor, die zur digitalen Erschließung von Auslandsmärkten genutzt werden können. Dies umfasst sowohl den Online-Handel als auch Möglichkeiten, online Anzeigen zu schalten, Aufträge zu finden oder Geschäftsbeziehungen aufzubauen.

Export-App der IHKs

Um ihre auslandsaktiven Mitgliedsbetriebe noch besser unterstützen zu können, bietet die Industrie- und Handelskammern eine kostenlose Export-App an. Die Export-App gibt es im Google Play Store, im App Store von Apple sowie als mobile Web-Version auf der Internetseite der IHK Exportakademie. Die Anwendung bietet Fach- und Führungskräften aus dem Bereich Export und Außenhandel mobil verfügbares Wissen für die Praxis.
  • Exportlexikon
  • Statistiken
  • Berichte
  • Branchen
  • Länder
  • News
  • Veranstaltungen/ Seminare
  • Nützliche Links
  • Datenbank Zolldienstleister
  • Interaktive Beratung
  • Voting
  • Terminfinder
  • My IHK

Wichtiges für den Start ins Exportgeschäft