Solarenergie und Solarberatung im Land Bremen

Sie möchten Ihren Energiebedarf über Solarenergie abdecken? Für das Solarkataster des Landes Bremen sind die Dachflächen der Gebäude erfasst worden.
Auf der Karte wird das gewählte Gebäude angezeigt. Durch einen Klick auf die Dachteilfläche erhalten Sie direkt Informationen zu den Ergebnissen der Berechnung. Dabei wird die installierbare Modulfläche in Quadratmeter (m2), der erreichbare Stromertrag in Kilowattstunden pro Jahr (kWh/a) bzw. die erreichbare Wärmemenge pro Quadratmeter in Kilowattstunden sowie die potenzielle CO2-Einsparung dargestellt. Das Solarkataster hilft Ihnen für die Einschätzung Ihrer Potenziale.
Ebenfalls können Sie eine Solarberatung in Bremen und Bremerhaven in Anspruch nehmen:
Die Bremer Energie-Konsens GmbH, die gemeinnützige Klimaschutzagentur bietet eine kostenfreie energievisite:solar an. Im Rahmen der energievisite werden vor Ort die Rahmenbedingungen für den Einsatz einer Solaranlage analysiert und anschließend in einem Kurzgutachten zusammengefasst. Hierbei werden folgende Aspekte berücksichtigt: Eignung des Daches, Abschätzung zur Größe der Solaranlage, Ertragsprognose und Eigenverbrauchsanteil mit oder ohne Speicher. Des Weiteren werden die Rentabilität der Investition dargestellt und Fördermöglichkeiten genannt. Eine Beratung bei bereits vorliegenden Kostenvoranschlägen ist möglich.
Sie können sich für ein Online-Informationsgespräch von ca. 15 Minuten bei uns anmelden und Sie bekommen Ihren persönlichen, kostenfreien Termin .