Nr. 5205084

Cyber-Incident-Response-Team (CIRT)

Das Cyber Incident Response Team (CIRT)

Damit wir in Oberfranken den Angriffen besser widerstehen können, müssen wir uns umfassend informieren. Dazu erstellt das Cyber Incident Response Team (kurz CIRT) regelmäßig ein Lagebild der Region in enger Abstimmung mit den relevanten IT-Sicherheits-Ansprechpartnern im Polizeipräsidium Oberfranken, dem Cyber-Allianz-Zentrum des Landesamtes für Verfassungsschutz, der Zentralstelle Cybercrime Bayern und der Allianz für Cybersicherheit.

Sich austauschen statt wegtauchen!

Mit der IT-Sicherheit verhält es sich fast so, als wolle man mit bloßen Händen alle Löcher eines Siebs verschließen. Etwas kommt immer durch. Das Gleiche gilt für die Informationssicherheit im Unternehmen. Bisher meiden viele Unternehmen den Austausch darüber. Daher haben Angreifer ein leichtes Spiel, denn was bei Unternehmen A funktioniert hat, wird auch bei Unternehmen B klappen. Nicht aber, wenn wir uns vernetzen, statt wegzuschauen.

Wir unterstützen Sie!

Als zentraler Ansprechpartner stehen Ihnen die IHK für Oberfranken Bayreuth und die HWK für Oberfranken zur Seite, wenn es um die Wahl des richtigen Ansprechpartners für Ihren Vorfall geht. Denn wir stehen heute vor der Ausgangssituation, dass die zunehmende Vernetzung Angriffe aus der Ferne begünstigt. Gerade der innovative und finanzstarke Mittelstand ist ein attraktives Ziel. Angriffe sind sehr oft erfolgreich ... und was dann?

Ansprechpartner

IHK für Oberfranken Bayreuth
Herr Buus
Tel.: 0921 886-470
E-Mail: buus@bayreuth.ihk.de
HWK für Oberfranken
Herr Opel
Tel.: 0921 910-141
Oberfranken
Frau Schamel
Tel.: 0921 506-1318
KPI Bayreuth
Herr Weig
Tel.: 0921 506-2570
KPI Bamberg
Herr Schedel
Tel.: 0951 9129-880
KPI Coburg
Herr Wetzig
Tel.: 09561 645-450
KPI Hof
Herr Röhring
Tel.: 09281 704-450
Ihre Anfrage wird mit höchster Diskretion behandelt. Eine Weitergabe Ihrer Daten an die Öffentlichkeit unterbleibt selbstverständlich.

Kontakt

Ralph Buus
Ralph Buus
Digitalisierung/IT-Sicherheit