Immobiliardarlehensvermittler

Die Sachkundeprüfung als "Geprüfter Fachmann für Immobiliardarlehensvermittlung (IHK)" / "Geprüfte Fachfrau für Immobiliardarlehensvermittlung (IHK)" nach §34i GewO besteht aus einem schriftlichen und einem praktischen Prüfungsteil und ist dann abzulegen, wenn keine gleichgestellte Berufsqualifikation vorliegt. 
Eine Befreiung von dem praktischen Prüfungsteil ist dann möglich, wenn eine der in § 3 Abs. 5 ImmVermV genannten Voraussetzungen vorliegt. 
Konkrete Hinweise zu den Inhalten der Prüfung enthält der DIHK Rahmenplan
Die Prüfungen finden an bundesweit einheitlichen Prüfungsterminen statt. 
Unsere Prüfungen finden an folgenden Terminen statt:
Schriftliche Prüfung Praktische Prüfung Anmeldeschluss
19. April 2022
20. April 2022
19. März 2022
21. Juni 2022
22. Juni 2022
21. Mai 2022
13. September 2022
14. September 2022
13. August 2022
15. November 2022
16. November 2022
15. Oktober 2022
Prüfungsgebühren:
Vollprüfung (schriftlich und mündlich): 300 €
Die Teilprüfung (nur schriftlich): 210 € 
Mündliche Wiederholungsprüfung:  125 € 
Über unsere Online-Anmeldung können Sie sich zur Prüfung anmelden.
Pflichtinformationen zum Datenschutz finden Sie hier.
Bitte beachten Sie, dass bei Abmeldung von der Prüfung nach dem Anmeldeschluss eine  Stornierungsgebühr von 50 Prozent anfällt.
Den Rahmenplan und die Fallvorgaben für den praktischen Prüfungsteil finden Sie hier.
Die Prüfungsvorbereitung ist frei wählbar und nicht   verpflichtend. Informationen zu Anbietern von Vorbereitungskursen auf die Sachkundeprüfung finden Sie unter anderem hier:  https://wis.ihk.de/