IHK-Mitglied

Ehrenurkunden für langjährige Betriebszugehörigkeit

Für langjährige, ununterbrochene Betriebszugehörigkeit Ihrer Angestellten erstellen wir Ihnen auf Wunsch gerne eine Ehrenurkunde, unterschrieben vom Präsidenten der IHK.
Wir bitten den Antrag spätestens drei Wochen vor dem Jubiläumstag einzureichen. Die Kosten belaufen sich auf 13 Euro je Urkunde. Für Eilurkunden (Laufzeit eine Woche) berechnen wir 20 Euro je Urkunde.
Für die Bestellung verwenden Sie bitte unser Antragsformular. (DOCX-Datei · 25 KB)
Mitarbeiterehrung durch das Land Baden-Württemberg
Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer (im Sinne des Betriebsverfassungsgesetzes) können als Dank und Anerkennung für eine 40-, 50- und 60-jährige Tätigkeit bei dem selben Arbeitgeber zusätzlich zur Urkunde der IHK auch mit einer Ehrenurkunde des Landes Baden-Württemberg geehrt werden.
Die Abwicklung dieses Verfahrens erfolgt jedoch nicht durch die IHK, sondern durch das für das Unternehmen zuständige Bürgermeisteramt. Der Antrag ist rechtzeitig vor dem Jubiläum einzureichen. Fristen (normalerweise sechs Wochen vor dem Jubiläum) erfragen Sie bitte auch direkt bei Ihrem Bürgermeisteramt.
Bitte lassen Sie sich von Ihrem Bürgermeisteramt den erforderlichen Antrag geben. Oder laden Sie ihn direkt hier (PDF-Datei · 14 KB) runter.