Start-up Ökosystem des Landes BW

Auszeichnung als Startup-Ökosystem des Landes

Ende September 2020 hat Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg das Gütesiegel „Start-up Ökosystem“ des Landes Baden-Württemberg verliehen. Damit ist die Region nun über die Grenzen hinweg als Region mit einem gründerfreundlichen Klima sichtbar. Eigens zugeschaltet zur Sitzung der Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer (IHK) Schwarzwald-Baar-Heuberg lobte die Ministerin in ihrer Videobotschaft die „beeindruckende und mit viel Herzblut erstellte Bewerbung“ sowie das vor Ort geschaffene Netzwerk aus vielen hochmotovierten Partnern und Gründungsakteuren. 
Zentraler Baustein für diese Auszeichnung des Standortes Schwarzwald-Baar-Heuberg durch die Ministerin bildete dabei die neue Initiative der „ Gründergarage“. 
Sehen Sie sich hier die Videobotschaft von Wirtschaftsministerin Dr. Nicole Hoffmeister-Kraut an. Den Link finden Sie rechts.

Die Landeskampagne Start-up BW 

In Baden-Württemberg gibt es unterschiedliche Start-up-Szenen, deren Schwerpunkt auf Business-to-Business-Geschäftsmodellen liegen. In diesem Bereich sind die Start-ups mit ihren verschiedenen Branchen- und Technologieschwerpunkten national führend und auch international gut aufgestellt.
Ziel der Landesregierung Baden-Württemberg ist es zum einen, die Wettbewerbsfähigkeit und wirtschaftliche Stärke des Landes zu erhalten und zum anderen den Ruf als Gründerland national und international zu stärken. Um dies zu erreichen, hat das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau die Landeskampagne „Start-up BW“ gestartet.
Die im Rahmen der Kampagne entstandene Internetplattform startupbw.de bildet für die Existenzgründerinnen und -gründer im Land die regionalen Ökosysteme und für sie relevanten Einrichtungen und Kontaktdaten ab. Hier finden Sie auch eine Übersicht der Start-up-Fördermaßnahmen des Landes.

Start-up BW - DER PODCAST

Im Start-up BW – DER PODCAST erforschen die Moderatoren Steffi Knebel und Matz Kastning, die selbst in Baden-Württemberg gegründet haben, das Start-Up Universum. Im Podcast präsentieren sich Beratungseinrichtungen, Acceleratoren, Kommunen aus dem Start-up BW Partnernetzwerk oder Start-ups aus der baden-württembergischen Start-up Community.
Der Podcast richtet sich an Gründungswillige, Neugründer und erfahrene Gründerinnen, Young Talents, Female Founders, Re-Starter, an Unternehmensnachfolgerinnen und -nachfolger und alle, die sich für das Start-up Land Baden-Württemberg und die Start-up BW Community interessieren.
Zum Podcast gelangen Sie unter: www.startupbw.de/podcast