Ausbilder-Eignungsprüfung (AEVO)

Vorbereitungskurse AEVO der IHK Akademie finden Sie hier.

1. Zulassungsvoraussetzungen

Für die Zulassung zur Ausbilder-Eignungsprüfung müssen keine besonderen Voraussetzungen erfüllt sein. Die Anforderungen in der Prüfung erfordern jedoch eine umfassende Vorbereitung auf der Grundlage der Ausbilder-Eignungsverordnung.

2. Informationen zur Ausbildereignungsprüfung für Prüflinge, Dozenten und Bildungsträger

Hier für Sie die Informationen (PDF-Datei · 62 KB)zum Prüfungsablauf der Ausbildereignungsprüfung.

3. Unterweisungskonzept für die praktische Prüfung

Das Konzept ist nicht Gegenstand der Bewertung und wird dem Prüfungsausschuss am Prüfungstag auch nicht vorgelegt. Es ist jedoch sinnvoll, wenn Sie für sich selbst ein Konzept erstellen, in dem die Ausganssituation, die wesentlichen Eckpunkte, der Ablauf der Ausbildungssituation und die jeweiligen Begründungen für das pädagogische Handeln dargestellt sind.

4. Anmeldung zur Ausbildereignungsprüfung

Hier für Sie das Anmeldeformular (PDF-Datei · 1044 KB)zur Ausbildereignungsprüfung.

5. Schriftliche Prüfung – Digital

Die schriftliche Prüfung AEVO findet digital an Tablets statt.
Gerne können Sie sich vorab über die Symbolleiste informieren (PDF-Datei · 232 KB)und eine Demo-Prüfung (PDF-Datei · 232 KB) für das Tablet testen.

6. Anmeldung zur Wiederholungsprüfung

Hier für Sie das Anmeldeformular (PDF-Datei · 646 KB)zur Wiederholungsprüfung.

7. Bescheinigung der Prüfungsunfähigkeit

Wenn Sie aus gesundheitlichen Gründen nicht zu einer Prüfung erscheinen bzw. von der Prüfung zurücktreten, haben Sie die Erkrankung glaubhaft zu machen und dieses Formular (PDF-Datei · 84 KB)vom Arzt ausfüllen zu lassen.

8. Prüfungstermine

Hier für Sie die Prüfungstermine für die schriftliche Prüfung AEVO.
  • 10.01.2022
  • 21.02.2022
  • 02.03.2022
  • 05.04.2022
  • 09.05.2022
  • 31.05.2022
  • 13.07.2022
  • 21.09.2022
  • 11.10.2022
  • 15.11.2022
  • 13.12.2022
Bitte beachten Sie, dass wir für die jeweiligen Prüfungstermine eine Maximalkapazität von 30 Plätzen haben und diese nach Eingang der Anmeldungen vergeben werden.
Für die Termine der praktischen Prüfung AEVO wenden Sie sich bitte an die IHK.
Der Anmeldeschluss ist jeweils 6 Wochen vor dem Prüfungstermin.

9. Hilfsmittelliste und Strukturierung

Hier für Sie die aktuelle Hilfsmittelliste und Strukturierung.

10. Rechtsgrundlage

Die Rechtsgrundlage für die Ausbildereignungsprüfung ist die Verordnung nach dem Berufsbildungsgesetz.

11. Gebühren

Die Prüfungsgebühr, sowie die Gebühr für die Wiederholungsprüfung beträgt 200,00 €.