Nr. 21930

Ausbildung der Ausbilder

Veranstaltungsdetails

Einige Wochen vor der Vorbereitung auf die Prüfung findet eine Einführungsveranstaltung statt. Aufgrund der Kürze des Lehrgangs ist es unbedingt erforderlich, die Unterlagen vorab durchzuarbeiten.
Da es sich um einen Kompaktlehrgang handelt, ist die Teilnehmeranzahl begrenzt.

Programm

Die berufs- und arbeitspädagogische Eignung umfasst die Kompetenzen zum selbständigen Planen, Durchführen und Kontrollieren der Berufsausbildung in den Handlungsfeldern:


  1. Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen   
  2. Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken
  3. Ausbildung durchführen
  4. Ausbildung abschließen

Die DIHK-Bildungs-GmbH hat in einem kurzen YouTube Video  nochmals alle wichtigen Punkte kurz und kompakt zusammengefasst.

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

  • 14.02.2024 - 27.03.2024
    (AAK131)_(Vollzeit)_(kompakt)
  • 24.09.2024 - 21.11.2024
    (AAK134)_(Vollzeit)_(kompakt)

Weitere Informationen

Zielgruppe

Mitarbeiter aller Wirtschaftsbereiche, die bereits ausbilden oder als Ausbilder tätig werden wollen, erhalten in den Lehrgängen die Möglichkeit, sich auf die Prüfung vorzubereiten.

Voraussetzungen

Keine

Abschluss
  • IHK-Prüfung