Nr. 18712

Webinar: Zertifizierung von Maschinen für den Export nach Südkorea

Veranstaltungsdetails

Südkorea hat sich in den letzten Jahrzehnten als einer der sogenannten „Tigerstaaten“ zu einer der größten Volkswirtschaften in Asien und auch weltweit entwickelt. Zahlreiche Freihandelsabkommen, unter anderem auch mit der Europäischen Union, machen das Land zu einem attraktiven Absatzmarkt. Für bestimmte Warengruppen müssen Sie sich allerdings im Vorfeld um eine Zulassung kümmern. Am 29. März 2023 um 10 Uhr bieten wir Ihnen gemeinsam mit dem TÜV Rheinland in unserem halbstündigen Webinar eine Übersicht über die Zulassung von Maschinen für den südkoreanischen Markt.

 

Die koreanischen Behörden für Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz (KOSHA) und die National Radio Research Agency haben das Zulassungsverfahren für Maschinen, im Rahmen eines koreanischen Gesetzes, vereinheitlicht. Am koreanischen Markt darf nur platziert werden, was von einer international akkreditierten Prüfstelle getestet, bei den oben genannten Behörden registriert und mit dem KC (RRA) und KCs-Zeichen versehen wurde.

Gemeinsam mit dem TÜV Rheinland bieten wir Ihnen in diesem Webinar eine Übersicht über alles, was Sie bei der Zertifizierung Ihrer Maschinen beachten müssen. TÜV Rheinland unterstützt Sie bei den koreanischen Zulassungsverfahren. Im Einzelnen sind dies die Pflichtzulassungen KC (RRA) (EMV für Industrieausrüstungen) und KCs (EMV und Sicherheit für risikobehaftete Maschinen) und das freiwillige KOSHA S-Mark für Maschinen.

Unser Referent Dipl. Ing. Thomas Köster ist seit über 25 Jahren bei der TÜV Rheinland Group beschäftigt. Nach seinem Studium an der Technischen Universität Berlin begann er seine Karriere im Elektrolabor von TÜV Rheinland Japan. Seit 2005 arbeitet er auf dem Gebiet der Maschinensicherheit. Inzwischen ist er ein aktives Mitglied in deutschen und europäischen Komitees für Maschinensicherheit.

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

Industrie- und Handelskammer für die Pfalz
Ludwigsplatz 2-4
67059 Ludwigshafen
0621 5904-0