Mitgliederservice

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle zwischen der Industrie- und Handelskammer für die Pfalz und Ihnen geschlossenen Verträge.
Sie erreichen uns unter folgender Anschrift:
IHK Pfalz
Ludwigsplatz 2-4
67059 Ludwigshafen
Telefon 0621 5904-0
Telefax 0621 5904-1214

2. Angebot und Annahme

  1. Durch Ihre Bestellung machen Sie uns ein Angebot zum Abschluss eines Vertrages.
  2. Wir können dieses Angebot innerhalb von 2 Wochen nach Zugang des Angebots durch Annahmeerklärung annehmen. Diese kann auch in der Versendung des Vertragsgegenstandes bestehen.
  3. Erst wenn Ihnen die Annahmeerklärung zugegangen ist, kommt der Vertrag zustande.
  4. Sollte der versprochene Vertragsgegenstand nicht verfügbar sein, behalten wir uns vor, diesen nicht zu erbringen. Ein Erfüllungs- bzw. Schadensersatzanspruch besteht in diesem Fall nicht.

3. Widerrufsrecht

  1. Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:
    IHK Pfalz
    Ludwigsplatz 2-4
    67059 Ludwigshafen
    Telefon 0621 5904-0
    Telefax 0621 5904-1214
    Internet: www.ihk.de/pfalz
    E-Mail: servicecenter@pfalz.ihk24.de
  2. Widerrufsfolgen: Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Wertersatzpflicht vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind zurückzusenden. Bei einer Rücksendung aus einer Warenlieferung, deren Bestellwert insgesamt bis zu 40 Euro beträgt, haben Sie die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.

4. Vertragsgegenstand

  1. Eine genaue Beschreibung des Vertragsgegenstandes finden Sie auf der Homepage unserer IHK.

5. Kaufpreis

  1. Es gilt der Kaufpreis am Tag der Angebotsabgabe.
  2. Der Kaufpreis wird mit Zugang des Vertragsgegenstandes und der Rechnung fällig.
  3. Wir versenden den Vertragsgegenstand auf Ihre Kosten. Auch die Kosten für die Versendung werden mit Zugang des Vertragsgegenstandes und der Rechnung fällig.
  4. Kaufpreis und Versandkosten sind innerhalb von 10 Tagen nach Zugang des Vertragsgegenstandes und der Rechnung auf folgendes Konto zu überweisen: Deutsche Bank, BLZ 545 700 94, Konto 13311600, IBAN DE73545700940013311600, BIC DEUTDESM545.

6. Erfüllung

  1. Erfüllungsort ist die IHK Pfalz .
  2. Wir versenden den Vertragsgegenstand auf Ihre Kosten. Das Versendungsrisiko tragen Sie.
  3. Die Versendung des Vertragsgegenstandes erfolgt innerhalb von 2 Wochen nach Zustandekommen des Vertrages (vgl. 2.3).

7. Eigentumsvorbehalt

  1. Wir behalten uns das Eigentum an dem Vertragsgegenstand bis zur Zahlung des Kaufpreises vor.

8. Gewährleistung

  1. Ist der Vertragsgegenstand mit einem Fehler behaftet, so haben Sie einen Anspruch auf Nachbesserung. Schlägt die Nachbesserung zweimal fehl, so haben Sie einen Anspruch auf Minderung oder Wandlung.

9. Haftung

  1. Wir haften nicht für die inhaltliche Richtigkeit des Vertragsgegenstandes.
  2. Ansonsten haften wir nur für grobe Fahrlässigkeit und Vorsatz.

10. Gerichtsstand

  1. Gerichtsstand für Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist Ludwigshafen
  2. Für Streitigkeiten aus diesem Vertrag gilt deutsches Recht.
Lieferbedingungen
Unsere Preise verstehen sich inklusive Porto und Verpackung. Wir liefern ausschließlich gegen Rechnung. Soweit die einzelnen Titel vorliegen, erhalten Sie die Lieferung innerhalb von acht Tagen "frei Haus" per Post.