Ihre IHK

Beratende Versammlung Oberberg

In diesem Regionalgremium  engagieren sich zur Zeit 42 Unternehmerinnen und Unternehmer für regionale Entwicklung und die Verbesserung der wirtschaftlichen Rahmenbedingungen im Oberbergischen Kreis.
Bei der Zusammensetzung des Gremiums wird auf die Gewichtung der im Oberbergischen vertretenen Branchen innerhalb von Industrie, Großhandel, Einzelhandel und sonstigem Dienstleistungsgewerbe geachtet, wie auch darauf, dass je nach wirtschaftlicher Bedeutung eine Aufteilung auf alle 13 Städte und Gemeinden des Kreises erfolgt. Vorsitzender ist jeweils der im Oberbergischen ansässige Vizepräsident der IHK Köln.
Die Beratende Versammlung Oberberg kommt drei- bis viermal jährlich zu Sitzungen zusammen. Behandelt werden regionale wie auch überregionale Themen.
Wenn auch Sie sich ehrenamtlich in der Beratenden Versammlung Oberberg engagieren möchten, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

Unser Selbstverständnis

Der Ausschuss „Beratende Versammlung Oberberg" setzt sich aus führenden Wirtschaftsvertretern des Oberbergischen Kreises zusammen. Er fördert die regionale Entwicklung, insbesondere auch im Bereich Ausbildung, und tritt für die Verbesserung der Standortbedingungen in der Wirtschaftsregion Oberberg ein. Bei der Zusammensetzung wird auf eine branchen- und regionalbezogene Gewichtung geachtet.
Behandelt werden überwiegend regionalpolitische Problemstellungen (beispielsweise Zusammen­arbeit in der Region Köln/Bonn, Fachkräftesicherung) oder standortpolitische Fragen (etwa Industrie- und Gewerbeflächenkonzept Oberberg, Ausbau der Verkehrsinfrastruktur).
Weiterhin setzt sich der Ausschuss in starkem Maße dafür ein, ausbildungswilligen Jugendlichen in Oberberg eine berufliche Perspektive zu eröffnen. Dies geschieht durch intensive Akquisition von Ausbildungsplätzen und Einstiegsqualifizierungen sowie durch Beteiligung an Aktionen wie der Berufswahlorientierung im Rahmen des Landesprogramms „Kein Abschluss ohne Anschluss“ oder der Teilnahme an verschiedenen Ausbildungsbörsen im Oberbergischen Kreis.
Darüber hinaus unterstützt das Gremium die Arbeit der IHK Köln, wenn es darum geht, die Mitgliedsunternehmen in allen Fragen der Aus- und Weiterbildung zu beraten. Durch die Bereitstellung von Prüferinnen und Prüfern leisten die Betriebe einen wichtigen Beitrag für die Durchführung der Prüfungen in der Aus- und Weiterbildung. Die Förderung dieser ehrenamtlichen Tätigkeit sichert das duale Berufsbildungssystem in seinem Bestand und in seiner Qualität.
Die Beratende Versammlung Oberberg ist ein ehrenamtliches Netzwerk der regionalen Unternehmerinnen und Unternehmer, welches die Kommunikation zwischen den Mitgliedern fördert und Kontakte zu Politik, Verwaltung und Hochschule ermöglicht. Die Beratende Versammlung ist ein Impulsgeber, Berater und Mitgestalter für die Arbeit der IHK Köln vor Ort in Oberberg und im Haupthaus.
Die Arbeit erfolgt hauptsächlich in den Ausschusssitzungen. Diese sind attraktiv und ansprechend zu gestalten; die aktive Mitarbeit der Ausschussmitglieder soll erreicht werden. Die sorgfältige Auswahl und Abstimmung von Themen und Referenten sorgt für fachliche Qualität; ausreichende Zeit für Diskussionen fördert die Meinungsbildung.
Die Mitglieder der Beratenden Versammlung Oberberg zeichnen sich durch Expertise, Persönlichkeit, Engagement und Willen zum Netzwerken aus.

Vorsitzender

  • Vizepräsident Sven Gebhard, GC-heat Gebhard GmbH & Co. KG, Waldbröl

Stellvertretender Vorsitzender

  • Andreas Stamm, DHPG Audit GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
    Steuerberatungsgesellschaft – Niederlassung Gummersbach, Gummersbach

Ehrenmitglied

  • Michael Pfeiffer, Wiehler Business- und Freizeitcenter GmbH & Co. KG, Wiehl

Mitglieder

  • Götz Peter Ander, MSSC Ahle GmbH, Lindlar
  • Jörn Bielenberg, August Rüggeberg GmbH & Co. KG, Marienheide
  • Gerd Böhner, Dörrenberg Edelstahl Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Engelskirchen
  • Christoph Bois, Messing Gastronomie GmbH, Gummersbach
  • Rebecca Christmann, OWG Oberwiehler Wohn- und Gewerbepark GmbH, Wiehl
  • Wolfgang Cieplik, Unitechnik Cieplik & Poppek GmbH, Wiehl
  • Johannes Cramer, Cramer & Herling OHG, Gummersbach
  • Thorsten Derichsweiler, Hotel Derichsweiler Hof e.K., Nümbrecht
  • Gunter Derksen, Kreissparkasse Köln – Direktionen Oberberg und Rhein-Berg, Wipperfürth
  • Alper Düzgen, .one bath GmbH, Gummersbach
  • Dieter Flosbach, Werner Flosbach GmbH & Co. KG, Marienheide
  • Frank Grebe, Sparkasse Gummersbach, Gummersbach
  • Christian Hinz, GIZEH Raucherbedarf GmbH, Gummersbach
  • Jan Isenhöfer, Hans Berg GmbH & Co. KG, Reichshof
  • Astrid Keyser,  BAFATEX Bellingroth GmbH & Co. KG, Wipperfürth
  • Helmut Kind, Albrecht Kind GmbH, Gummersbach
  • Markus Kiupel, PC-Team GmbH, Waldbröl
  • Maik Holger Krämer, A.S. Création Tapeten AG, Gummersbach
  • Anja Kuhn, Kommunikation ist ein Erlebnis, Wiehl
  • Dr. Josef Kummer, Elektrisola Dr. Gerd Schildbach GmbH & Co. KG, Reichshof
  • Roland Lenzing, Pflitsch GmbH & Co. KG, Hückeswagen
  • Monika Lichtinghagen-Wirths, Bergischer Abfallwirtschaftsverband, Engelskirchen
  • Gunnar Liedhegener, Arnold Knipping Holding GmbH, Gummersbach
  • Thomas Müller, Emil Müller GmbH Metallwerk, Reichshof
  • Bernhard Opitz, OPITZ CONSULTING GmbH, Gummersbach
  • Dr. Stefan Otto, VOSS Automotive GmbH, Wipperfürth
  • Vizepräsident Hendrik Pilatzki, TIP Verbrauchermarkt GmbH + Co. KG, Engelskirchen
  • Stefan Sandor, Baucentrum Cronrath GmbH, Waldbröl
  • Werner Schenk, WSM Walter Solbach Metallbau GmbH, Waldbröl
  • Michael-Georg Schenker, becker Elektromaschinenbau GmbH, Köln
  • Jan Schmidt-Krayer,  Schmidt + Clemens GmbH + Co. KG, Lindlar
  • Timo Schretzmair, SARSTEDT AG & Co. KG, Nümbrecht
  • Volker Schröder, Bahama GmbH, Reichshof
  • Prof. Michael Schwertel, Power-Toons, 51588 Nümbrecht
  • Jens Stadter, Jokey SE, Wipperfürth
  • Ingo Stockhausen, Volksbank Oberberg eG, Wiehl
  • Uwe Töpfer, AggerEnergie GmbH, Gummersbach
  • Marlene Weiner, Marlene Weiner - DIE Ausbildungsexpertin UG (haftungsbeschränkt), Wiehl
  • Jan-Peter Weiß, Heiner Weiß GmbH, Nümbrecht
  • Ortrun Zipperlin, Steinmüller Bildungszentrum gGmbH,  Gummersbach

Ständige Gäste

  • Klaus Grootens, Oberbergischer Kreis,  Gummersbach
  • Nicole Jordy, Agentur für Arbeit Bergisch Gladbach, Bergisch Gladbach
  • Ulrich Koch, Arbeitgeberverband Oberberg e.V., Gummersbach
  • Prof. Dr. Christian Kohls, Fakultät für Informatik und Ingenieurwissenschaften der Technischen Hochschule Köln, Campus Gummersbach, Gummersbach

Geschäftsführung

  • Michael Sallmann