Cookie-Hinweis

Unsere Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung der Funktionalität und des Leistungsverhaltens. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Sie können dem Setzen von Cookies jederzeit widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer

Datenschutzerklärung

Nr. 136163089
trackVstDetailStatistik

Webinar "Krisenvorsorge Gas"

Veranstaltungsdetails

Eine Veranstaltung der IHKs in Baden-Württemberg

Ihre Kunden verlangen von Ihnen zunehmend Nachweise Ihres Umweltengagements? Sie engagieren sich im Umwelt- und Klimaschutz und wollen dies auch stärker zum Ausdruck bringen? Ihr Unternehmen unterliegt der CSR-Richtlinie? Sie möchten die Vorteile eines Umweltmanagementsystems kennen lernen?

Dann bekommen Sie mit unserem einstündigen Web-Seminar einen komprimierten Überblick zu den beiden gängigen Umweltmanagementsystemen ISO 14001 und EMAS.

Ulrike Jäger, Umweltberaterin aus Bruchsal zeigt Ihnen, wie Sie den schnellen Einstieg in das Thema finden. Sie stellt Unterschiede sowie die Vor- und Nachteile der beiden Systeme vor.

Ab 9:00 Uhr steht Frau Jäger für weitere Fragen zur Verfügung.

Moderation: Dr. Claudia Rainfurth, Referentin IHK Karlsruhe

Sichern Sie sich Ihren Web-Seminar-Platz, um schnell und effizient einen Einstieg in die beiden Systeme zu finden!

Veranstalter
IHK Karlsruhe
Vor dem Hintergrund ungelöster geopolitischer Spannungen sowie historischer Tiefstände in den Erdgasspeichern ist eine unterbrechungsfreie Belieferung aller Gaskunden nicht mehr sichergestellt. Gas ist somit eine wesentliche Komponente der Energieversorgung in der Bundesrepublik Deutschland. Etwa ein Viertel der Primärenergieversorgung wird durch Erdgas abgedeckt. Viele Prozesse, hauptsächlich zur Strom- und Wärmeproduktion, werden in der Industrie mit Gas betrieben.

Die Veranstaltung gibt einen Überblick über die gesetzlichen Vorgaben für das Engpass- und Krisenmanagement Gas.

Das kostenfreie Webinar findet in Zusammenarbeit mit dem Verband für Energie- und Wasserwirtschaft Baden-Württemberg e.V. (VfEW) statt am:

1. Juni 2022 von 10.00-12.00 Uhr


Programm:

Moderation
Torsten Höck, Geschäftsführer VfEW e.V., Stuttgart Verband für Energie- und Wasserwirtschaft e. V. (VfEW)

10:00 Uhr: Begrüßung
Dr. Albrecht Reuter, Geschäftsführer der Fichtner IT Consulting GmbH, Stuttgart und Vorsitzender des Energieausschusses der IHK Region Stuttgart

10:10 Uhr: Notfallprozesse und aktuelle Lage in der Gasversorgung
Dr. Felix Rolli, Leiter Bereich Recht und Regulierung, terranets bw GmbH, Stuttgart

10:40 Uhr Krisenvorsorge Gas - Zusammenwirken von nicht "geschützten" Gaskunden und Verteilnetzbetreiber
Nicole Oeter, Leiterin Netzwirtschaft und Netzkunden Gas, Netze BW GmbH

11:10 Uhr Diskussion

12:00 Uhr Ende

Bitte melden Sie sich bis 30. Mai zum Webinar an. 

Veranstalter:
Industrie- und Handelskammer Region Stuttgart.

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

Weitere Informationen

Zielgruppe
  • Unternehmer