IHK Hannover

IHK-Gebührenordnung mit Gebührentarif

Für individuell zurechenbare Tätigkeiten der IHK Hannover zur Erfüllung hoheitlicher Aufgaben werden Gebühren und Auslagen nach der Gebührenordnung erhoben. Die Höhe jeder einzelnen Gebühr richtet sich nach dem Gebührentarif in der jeweils geltenden Fassung. Der Gebührentarif ist Bestandteil der Gebührenordnung. Auslagen sind insbesondere Aufwendungen für Leistungen Dritter oder anderer Behörden (z. B. Kosten für Fachgremien, Zustellungen, Materialkosten, Reisekosten).

IHK-Gebührenordnung mit Gebührentarif vom 5. Dezember 2016, zuletzt geändert am 6. September 2021


Landesrechtliche Gebühren

Stand: 09.06.2022