Recherche

Datenbanken und E-Books

Die Commerzbibliothek ermöglicht schnellen Zugang zu zahlreichen elektronischen Datenbanken (lizenziert und frei) und Katalogen und erlaubt eine bequeme Onlinerecherche.

Onlinekatalog: Alle Ebooks und Printmedien finden

Der Onlinekatalog verzeichnet sämtliche Ebooks und Printmedien im Bestand der Commerzbibliothek. Ebooks sind mit einem Klick erreichbar, Printmedien können für die Ausleihe in den Lesesaal bestellt werden.

Datenbanken von zu Hause aus nutzen

Auf der Ebookplattform E-Book-Library EBL (ProQuest Ebook Central) finden Sie eine große Auswahl an Ebooks verschiedener Verlage. Sie können alle E-Books für 5 Minuten ansehen. Nur wenn Sie ein E-Book tatsächlich länger nutzen, muss die Bibliothek hierfür etwas zahlen. Bei teuren Ebooks entscheidet die Bibliothek daher auf Anfrage, ob der Titel  zur längeren Nutzung freigeschaltet wird. Die gekauften Ebooks können Sie anschließend nicht nur in ProQuest Ebook Central, sondern auch im Onlinekatalog recherchieren.
Emerald eJournals weist deutsche und englischsprachige Volltextartikel aus über 400 Fachzeitschriften des Verlages Emerald vom jeweiligen Erscheinungsbeginn bis einschließlich 3 Jahre vor dem aktuellen Jahrgang nach. Ergänzt wird das Angebot um einige Extras, wie z.B. Fallstudien, Interviews und Reviews. Der größte Teil der Zeitschriften stammt aus dem Bereich der Wirtschaftswissenschaften, daneben sind aber auch Bibliothekswissenschaften und Ingenieurwissenschaften vertreten.
Statista ist eine der umfangreichsten Statistikdatenbanken Deutschlands. Ausgewählte Nutzergruppen, unter anderem HSBA-Studenten, können dort Zahlen, Daten und Fakten für den wissenschaftlichen Gebrauch herunterladen.
Die wirtschaftswissenschaftliche Datenbank WISO bietet ein umfassendes Angebot deutschsprachiger Literatur aus dem Bereich der Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. Mit WISO können die Nutzer der Commerzbibliothek auf die Volltexte ausgewählter Fachzeitschriften und auf alle wichtigen Nachweisdatenbanken sowie auf rund 12.000 E-Books zugreifen.
Voraussetzung für die Nutzung dieser Inhalte ist ein gültiger Leserausweis.

Anleitung zur Erstregistrierung / zum Login

  1. Gehen Sie auf die Startseite derjenigen Datenbank, die Sie nutzen möchten. Auch wenn Sie sich nicht in der Commerzbibliothek befinden, sondern außerhalb, erfolgt die Anmeldung dennoch über die Commerzbibliothek. Klicken Sie daher auf Wendungen wie "Institutionelles Login", "Select your region or group", "Shibboleth Login" oder "Campus-Zugang".
  2. In die nachfolgende Anmeldemaske tragen Sie die Nummer Ihres Leserausweises und Ihr selbst gewähltes Kennwort ein. Sollten Sie sich noch nicht für die Datenbanknutzung registriert haben, klicken Sie rechts in der Navigationsleiste auf den Link "Erstanmeldung / Passwort vergessen".
  3. Die Teilnahmebedingungen für die externe Nutzung der Datenbanken zeigt das System nur bei der ersten Anmeldung an, bitte akzeptieren Sie sie. Anschließend erscheint eine Notiz des Anbieters (digitale ID-Karte), die Sie ebenfalls bestätigen. Nach erfolgreicher Anmeldung können Sie die unterschiedlichen Datenbanken nutzen, ohne dass ein erneutes Login während der Browsersitzung erforderlich ist.
Für weitere Informationen zur Registrierung und Anmeldung fragen Sie bitte die Mitarbeiter der Commerzbibliothek oder nutzen Sie unsere folgenden Tutorials.
​​​​​​​​​​​​​​ Instructions in English

Tutorials

Videotutorials und Anleitungen

Zusätzliche Datenbanken im Lesesaal

Zudem können Sie bei uns im Lesesaal folgende Datenbanken nutzen:
  • Die EZB (Elektronische Zeitschriftenbibliothek) bietet eine Übersicht über rund 80.000 elektronische Zeitschriften aus allen Fachgebieten. In der Regel liefert sie allerdings keine Volltexte, sondern nur die Inhaltsverzeichnisse der jeweils erschienenen Zeitschriftenausgaben. Bei älteren Titeln lassen sich aber auch Volltexte recherchieren. Die EZB enthält keine Aufsätze. Die Suche in dieser Datenbank erfolgt alphabetisch, thematisch oder nach Zeitschriftentitel.
  • Die Datenbank Kompass bietet Firmendaten aus aller Welt und einen guten Überblick über Geschäftstätigkeiten, Produkte, Dienstleistungen, Marken, Führungskräfte und Vorstandsmitglieder einzelner Firmen. Bestimmte Tools ermöglichen es, Angebote einzuholen oder relevante öffentliche Ausschreibungen aus der EU per E-Mail abzurufen.
  • Darüber hinaus recherchieren wir gern für Sie nach Vertragsmustern, Urteilen, Zeitschriftenartikeln oder Auszügen aus Gesetzeskommentaren.