MITTELDEUTSCHE BUSINESS ANGELS

Innovativen Gründern Zugang zu Kapital geben

Knapp 30 „Unternehmensengel“ haben am 29. Februar in Leipzig den Verein „BAM! Business Angels Mitteldeutschland“ e.V. gegründet. Das neue Netzwerk privater Risikokapitalgeber will sich für den Aufbau einer wertebasierten Business Angel-Kultur und die Vernetzung der Akteure in der Region engagieren und so den Gründungsstandort Mitteldeutschland stärken.
Die anwesenden Gründungsmitglieder diskutierten erste Aktivitäten. So sind noch in diesem Jahr u.a. Vernetzungs- und Matchmakingveranstaltungen zwischen den verschiedenen Akteuren des Ökosystems geplant, um das Netzwerk auszubauen und innovativen Geschäftsgründungen Zugang zu Kapital zu geben.
„Mit der Vereinsgründung hat das erste private, länderübergreifende Business Angel-Netzwerk in Mitteldeutschland einen wichtigen Meilenstein erreicht. Aus der Idee, die Ende 2022 im Umfeld unseres IQ Innovationspreises Mitteldeutschland entstand, ist eine professionelle, sich selbst tragende Organisation geworden, von der zukünftig neue Impulse für den Gründungsstandort ausgehen werden“, sagt Jörn-Heinrich Tobaben, Geschäftsführer der Europäischen Metropolregion Mitteldeutschland.
„Um Unternehmertum und Innovationskraft am Standort Deutschland zu stärken, bedarf es dringend der Förderung innovativer Start-ups durch Business Angels. Dabei geht es um beide Flügel der ‚Unternehmensengel‘, die Investition von privatem Risikokapital als auch die Unterstützung durch unternehmerisches Know-how. Deshalb wollen wir in der Region eine lebendige Business Angel-Kultur etablieren und ein starkes Netzwerk aufbauen, das der nächsten Generation aktiver Business Angel den Weg ebnet“, betont Thomas Schmidt, Angel Investor und Beiratsmitglied Business Angel Netzwerk Deutschland (BAND).
Zum Vorstand des BAM! Business Angels Mitteldeutschland e.V. gehören Isabel Antholz, Andreas Heinicke, Cornelia Jahnel, Andreas Werner und Rico Lieder.
BAM! – Business Angels Mitteldeutschland
BAM! ist eine länderübergreifende Vernetzungsplattform zwischen privaten Kapital- und Know-how-Gebern sowie spannenden Start-ups und Technologieprojekten aus dem Umfeld des renommierten IQ Innovationspreises Mitteldeutschland. Aufbauend auf dem etablierten Netzwerk des IQ Innovationspreises Mitteldeutschland wollen Business Angels aus Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen eine möglichst informelle, unkomplizierte und vertrauensvolle Vernetzungsplattform anbieten, um den Dealflow zwischen Start-ups und privaten Investoren zu befördern.

ba-mitteldeutschland.de

Kontakt

Immer aktuell über Neues im Onlinemagazin informiert sein? Abonnieren Sie unseren Newsletter „News Ostthüringer Wirtschaft“
Jetzt hier anmelden
Sie haben Fragen, kritische Hinweise, Verbesserungsvorschläge oder eine Idee für einen Artikel? Schreiben Sie uns: magazin@gera.ihk.de.
Mit Namen oder Initialen gezeichnete Beiträge geben nicht unbedingt die Meinung der IHK wider.
Zur besseren Lesbarkeit verwenden wir Status-  und Funktionsbezeichnungen in der Regel in der männlichen Form. Sie gelten jedoch für alle Geschlechter gleichermaßen.