Asta-Infocenter

Mit dem Asta(Ausbildungsstätten)-Infocenter haben Ausbildungsbetriebe wichtige Daten Ihrer Auszubildenden und Ausbilder immer und überall im Überblick.

Registrieren Sie sich einmalig und wickeln Sie folgende Aufgaben für Ihr Ausbildungsunternehmen vollständig digital und papierlos ab:
  • neuer Ausbildungsvertrag
  • neuer Umschulungsvertrag
  • Vertrag auflösen
  • Vertrag ändern
  • neuer Ausbilder / neuer Beruf
  • Ausbilder abmelden
  • Prüfungsanmeldung

Los geht’s

  1. Registrierung
    https://login.gfi.ihk.de/OpenIDService/Registration
    Bitte registrieren Sie sich mit Ihrem Namen und Ihrer dienstlichen E-Mail-Adresse. Bei der Frage “Liegt Ihnen ein Registrierungscode vor?” wählen Sie bitte “Nein”. Geben Sie nun die geforderten Daten an und vergeben Sie sich ein Passwort (mindestens 12 Zeichen sowie mindestens ein Großbuchstabe, eine Zahl und ein Sonderzeichen). Am Feld “Meine IHK ist” wählen Sie bitte “IHK Ostthüringen zu Gera” aus.
    Nach erfolgreicher Registrierung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, den Sie bitte innerhalb von 24 Stunden klicken. Sollten Sie die E-Mail nicht in Ihrem Posteingang erhalten haben, prüfen Sie bitte auch Ihren Spam-Ordner. Anschließend erhalten Sie eine Meldung, dass die Registrierung abgeschlossen wurde.
  2. Anmeldung und Aktivierung
    https://unternehmen.gfi.ihk.de/welcome
    Nach der ersten Anmeldung werden Sie einmalig aufgefordert, Ihren Asta-Admin zu aktivieren. Dazu benötigen Sie die Identnummer und den Aktivierungscode Ihres Ausbildungsunternehmens. Bei Bedarf können Sie die Zugangsdaten hier erneut anfordern:
    Asta-Infocenter Zugangsdaten anfordern

    Hinweis: Nach der ersten Anmeldung lädt die Anwendung alle benötigten Daten ein. Dieser Vorgang kann bis zu 30 Minuten dauern.

Erste Schritte im Asta-Infocenter

  1. Berechtigungen verwalten
    Am Menüpunkt ->Einstellungen ->Berechtigungen verwalten sehen Sie alle bereits berechtigten Personen und können weitere Administratoren, Verwalter und/oder Ausbilder berechtigen.
  2. Weitere Betriebsstätten hinzufügen
    Filialunternehmen haben die Möglichkeit,  zu einem bestehenden Account weitere Betriebsstätten zu aktivieren. Dazu benötigen Sie wiederum die Identnummer und den Aktivierungscode der jeweiligen Betriebsstätte. Sofern die Betriebsstätte in unserem Kammerbezirk liegt, können Sie die Zugangsdaten hiermit anfordern:
    Asta-Infocenter Zugangsdaten anfordern
  3. Übersicht Auszubildende
    Verschaffen Sie sich einen Überblick, welche Ihrer Auszubildenden bereits einen Account für unsere Online-Anwendungen besitzen. Damit Sie die Online-Prüfungsanmeldung nutzen können, benötigen Ihre Auszubildenden einen eigenen Zugang zum Azubi-Infocenter.  Sie erkennen in der Übersicht an dem roten Symbol, dass ein Auszubildender noch keinen aktiven Account besitzt
  4. Digitaler Ausbildungsvertrag
    Zur Nutzung müssen Sie einmalig unter ->Einstellungen ->Berechtigungen verwalten einen Antragsteller für das Vertragsmanagement hinzufügen.
  5. Anmeldung zu Prüfungen digital aktivieren
    Am Menüpunkt ->Einstellungen ->Service aktivieren können Sie den Service Online-Prüfungsanmeldung aktivieren. Zuerst wählen Sie Ihren Betrieb aus und müssen dann eine der hinterlegten E-Mail-Adressen anwählen. Eine ausführliche Beschreibung finden Sie in unserer Anleitung Online-Prüfungsanmeldung aktivieren. Wie der Service der Online-Prüfungsanmeldung funktioniert und weitere Infos zum Ablauf finden Sie auf dieser Seite: Online-Prüfungsanmeldung.