Nr. 119162291

Webinar: Das Verpackungsgesetz in der betrieblichen Anwendung

Veranstaltungsdetails

Ab dem 1. Juli 2022 gilt in Deutschland die Registrierungspflicht im Verpackungsregister LUCID für alle Verpackungen. Verpackte Ware darf ab diesem Datum in Deutschland nicht mehr vertrieben werden, wenn der Hersteller dieser Pflicht nicht bis dahin nachgekommen ist.

In dieser kostenfreien digitalen Veranstaltung wollen wir sowohl über die gesetzlichen Vorgaben informieren als auch Ihnen praktisch zeigen, wie eine Registrierung und eine zugehörige Mengenmeldung aussehen müssen, damit Betriebe rechtssicher ihre Verpflichtungen erfüllen können.

Programm:

14:00 Uhr
Begrüßung und Einführung ins Thema
Simone Busch, IHK Düsseldorf
Dr. Arnd Tulke, Verein zur Förderung der Abfallwirtschaft, Region Rhein-Ruhr-Wupper e.V.

14:15 - 15:00 Uhr
Rechtliche Vorgaben beim Inverkehrbringen von Verpackungen
RA Janosch Neumann, Heinemann & Partner Rechtsanwälte

15:00 - 16:00 Uhr
Anforderungen an die Umsetzung in den Betrieben
Stephan Pult, Stiftung Zentrale Stelle Verpackungsregister

16:00 Uhr
Ende der Veranstaltung

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

Weitere Informationen

Zielgruppe

produzierendes Gewerbe

Veranstaltungsmodus
  • Sonstiges