Gaststättenunterrichtung

Termine der Gaststättenunterrichtung in Wuppertal

Bitte beachten Sie:
Falls Sie als Unselbständiger im Gastgewerbe arbeiten möchten, benötigen Sie die Belehrung nach dem Infektionsschutzgesetz (IfSG) aber keine (!) Unterrichtung nach dem Gaststättengesetz. Im Bergischen Städtedreieck ist dafür die Stadt Solingen zuständig. Folgen Sie bitte dem Link zur Webseite der Stadt Solingen. Belehrungstermine erhalten Sie nach vorheriger Anmeldung. Sie haben die Möglichkeit, sich online anzumelden oder telefonisch über das Servicecenter unter der Rufnummer: 0212 290 2513.

Termine für die Gaststättenunterrichtung der Bergischen IHK Wuppertal-Solingen-Remscheid 2022
Es gelten besondere Hygieneregeln, siehe Menüleiste!
  • 11. Mai 2022 8 (ausgebucht)
  • 15. Juni 2022
  • 13. Juli 2022
  • 17. August 2022
  • 7. September 2022
  • 6. Oktober 2022
  • 9. November 2022
  • 14. Dezember 2022

Zur Unterrichtung muss ein bescheinigter negativer Corona-Schnelltest vorgelegt werden!  Hinweis: Eine nachgewiesene Immunisierung durch Impfung oder Genesung ersetzt  den Nachweis eines negativen Testergebnisses. Bitte halten Sie mit uns Rücksprache.
Die Teilnahme setzt eine persönliche vorherige Anmeldung in einer unserer Geschäftsstellen voraus. Bitte wenden Sie sich an das Info-Center der Bergischen IHK Wuppertal-Solingen-Remscheid, Heinrich-Kamp-Platz 2, 42103 Wuppertal.

Sprechzeiten:
montags bis donnerstags, 08:00 Uhr bis 16:45 Uhr
freitags 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Eine Teilnahme ohne vorherige Anmeldung ist aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahlen grundsätzlich nicht möglich!

Die Teilnehmergebühr einschließlich der Unterrichtungsunterlagen "Unterrichtung im Gaststättengewerbe" beträgt 51,- EUR.
Bei Fragen zur Gaststättenunterrichtung können Sie uns gerne kontaktieren 0202 2490-501.