DIHK News Detail DIHK News Detail

In 120 Minuten um die Welt

25. Oktober 2019 - DIHK

Die internationale Handelsordnung ist im Umbruch; und mehr denn je entscheiden fundierte und aktuelle Informationen über den Markterfolg. Anregungen für das Exportgeschäft bietet die Arbeitsgemeinschaft rheinland-pfälzischer Industrie- und Handelskammern (IHKs) am 19. November in Mainz.

Unter der Überschrift "In 120 Minuten um die Welt" haben die Veranstalter ein spannendes Programm für Vertreter des Mittelstandes, der Politik und der Verwaltung zusammengestellt.

Zu den Gästen des IHK-Forums, das um 16 Uhr in den Räumen der IHK für Rheinhessen beginnt, zählt unter anderem der rheinland-pfälzische Wirtschaftsminister Volker Wissing.

Nach Vorträgen zum "neuen Protektionismus" und zur Rolle der Deutschen Auslandshandelskammern (AHKs) als "Partner in einer disruptiven Welt", präsentieren AHK-Vertreter aus Frankreich, Russland, Schanghai, USA | Atlanta, Nigeria, Israel, den Vereinigten Arabischen Emiraten, Brasilien, Indien und Südafrika in kurzen Pitches Wissenswertes über ihre Gastländer.

Bei einem Get-together können die Teilnehmer dann miteinander ins Gespräch kommen; parallel stehen die AHK-Experten für individuelle Beratungsgespräche zur Verfügung.

Eine Möglichkeit, sich für die kostenfreie Veranstaltung anzumelden, gibt es auf der Website der IHK Rheinhessen.