DIHK News Detail DIHK News Detail

Post Corona – betriebliche Mobilität von morgen

10. September 2020 - DIHK

Auf einmal war alles anders: Straßen, Öffentliche Verkehrsmittel und Schreibtische plötzlich verwaist, Videokonferenzen und digitale Lösungen fürs Homeoffice erlebten einen nie dagewesenen Boom. Aber wird die Pandemie die betriebliche Mobilität nachhaltig verändern? Und wenn ja, wie? Diese Fragen werden beim "Digitalen Mobilitätskongress" am 24. September erörtert.

Unter dem Motto "Post Corona – Mobilität von morgen" richten die Industrie- und Handelskammern (IHKs) aus dem Rheinland ab 10 Uhr das interessante Online-Event aus.

Nach der Begrüßung durch Gregor Berghausen, Hauptgeschäftsführer der IHK Düsseldorf, beleuchten zwei Talkrunden die Themen

  • Verändert die Pandemie die betriebliche Mobilität nachhaltig?
  • Welche Herausforderungen und somit Chancen lassen sich aus den Mobilitätserfahrungen während der Corona-Krise für die betriebliche Mobilität ableiten?

Anmeldeschluss für die kostenfreie Veranstaltung ist der 22. September. Eine Möglichkeit, sich zu registrieren, finden Sie auf der Website der IHK Düsseldorf.