DIHK News Detail DIHK News Detail

Indien aus erster Hand

09. August 2019 - DIHK

Möchten Sie in Indien neue Kunden gewinnen, Ihre Marktpräsenz vor Ort ausbauen oder die Zusammenarbeit mit indischen Partnern beziehungsweise Tochterunternehmen verbessern? Was es zu beachten gilt, erfahren Sie Mitte September in Mannheim.

Gemeinsam mit der Deutschen Auslandshandelskammer (AHK) Indien, den Industrie- und Handelskammern (IHKs) in Baden-Württemberg sowie den IHKs Pfalz und Darmstadt bietet das Kompetenzzentrum Indien der IHK Rhein-Neckar am 19. September ab 10 Uhr einen Überblick über die wichtigsten Aspekte von Geschäften auf dem Subkontinent.

Beim "Wirtschaftstag Indien 2019" informieren erfahrene Experten in den Räumen der IHK unter anderem über Indien als Alternativmarkt, über Erfolgsfaktoren für die Niederlassungsgründung, interkulturelle Zusammenarbeit, Rechts- und Steuerfragen sowie über "Euphorie, Ernüchterung Erfolg" – die drei Phasen des Indiengeschäfts. Zudem berichten Unternehmer von ihren Erfahrungen vor Ort.

Nach den Vorträgen und Panels besteht Gelegenheit zum Austausch mit Referenten und Kollegen.

Wer dabei sein möchte, zahlt regulär 375 Euro; Mitglieder einer IHK zahlen 250 Euro. Anmeldeschluss ist der 16. September.

Sie finden das detaillierte Programm und weitere Infos zum Download auf der Website der IHK Rhein-Neckar.