Über uns

IT-Störung

Aufgrund einer möglichen Cyberattacke wurden die IT-Systeme der IHKs kontrolliert vom Netz genommen. Sie werden nun nach intensiver Prüfung sukzessive wieder online gestellt.
Wir bedauern sehr, dass wir momentan nicht auf allen der üblichen Wege für Sie ansprechbar sein können. Dennoch halten wir alle IHK-Services für Sie aufrecht und arbeiten mit Hochdruck daran, auch die digitalen Angebote nach intensiver Prüfung wieder einzurichten, dabei steht die Sicherheit an erster Stelle.
So können Sie uns erreichen:
Vom 4. August 2022 bis 2. September 2022 wurden uns keine E-Mails zugestellt und werden voraussichtlich auch nicht nachgesendet. Sollten Sie uns per E-Mail Informationen zugeschickt haben, bitten wir Sie, Kontakt zu uns aufzunehmen.
Auf der Webseite finden Sie unser Informationsangebot in vollem Umfang. Lediglich Suchfunktionen, Onlineformulare sowie die Möglichkeit, sich online für Veranstaltungen und Seminare anzumelden, stehen noch nicht wieder zur Verfügung.
Wir bitten Sie, die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und freuen uns auf Ihren Anruf, Ihr Fax, oder Ihren Besuch. Auch das Senden und Empfangen von E-Mails ist wieder möglich.
Eine Übersicht über die Kontaktdaten aller Ansprechpartner finden Sie weiter unten.
Aktuelle Informationen zu dem möglichen Cyberangriff auf die IHK-Organisation veröffentlicht der Deutsche Industrie- und Handelskammertag unter www.dihk.de.
Die Kontaktdaten Ihrer Ansprechpartner der IHK Ulm finden Sie hier auf einen Blick!