Wir über uns

Impressum

Industrie- und Handelskammer Stade
für den Elbe-Weser-Raum

Am Schäferstieg 2
21680 Stade
Tel. 04141/524-0
Fax 04141/524-111
E-Mail: info@stade.ihk.de
Postanschrift:
Industrie- und Handelskammer Stade
für den Elbe-Weser-Raum
Postfach 14 29
21654 Stade
Die Industrie- und Handelskammer Stade für den Elbe-Weser-Raum ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts.
Sie wird gemäß § 7 Absatz 2 Industrie- und Handelskammergesetz (IHKG) gemeinsam durch den Präsidenten Matthias Kohlmann und den Hauptgeschäftsführer Holger Bartsch vertreten.
Die IHK Stade ist Teil der Netzwerke IHK24, IHK Nord und IHK Niedersachsen .
Zuständige Aufsichtsbehörde: Niedersächsisches Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Verkehr und Digitalisierung, Friedrichswall 1, 30159 Hannover.
Inhaltlich Verantwortliche gemäß § 55 Abs. 2 Staatsvertrag für Rundfunk und Telemedien (RStV): Hauptgeschäftsführer Holger Bartsch (Anschrift wie oben).
Sofern nicht anders angegeben, gilt dieses Impressum auch für andere offizielle Internetauftritte der Industrie- und Handelskammer Stade: Facebook, Twitter, XING, YouTube, LinkedIn, Instagram
Um das Lesen zu vereinfachen, verzichten wir auf Schreibweisen wie "Teilnehmer/innen" usw. Wenn nicht anders angegeben, sind selbstverständlich stets alle Geschlechter angesprochen.
Unser Website ist für die Anzeige und Nutzung in aktuellen Versionen der Browser Google Chrome, Mozilla Firefox und Microsoft Edge optimiert. Bei anderen Browsern oder älteren Versionen kann es zu Problemen kommen.
Zur Ansicht einiger Dokumente benötigen Sie evtl. den kostenlosen Acrobat Reader oder einen anderen PDF-Viewer.
Diese Website wurde gemeinsam mit WOOD entwickelt.
Für Anregungen jeder Art sind wir dankbar.

Elektronische Kommunikationswege

Formfreie Vorgänge

Für eine formfreie Kommunikation (hier ist Ihre eigenhändige Unterschrift nicht zwingend vorgeschrieben) wurde folgende E-Mail-Adresse eingerichtet: info@stade.ihk.de. Formfreie E-Mails können zu dem auch an alle auf www.ihk.de/stade angebotenen oder auf Briefköpfen der IHK Stade angegebenen E-Mail-Adressen gesendet werden.

Formgebundene Vorgänge

Für Vorgänge, die zur Bearbeitung eine eigenhändige Unterschrift voraussetzen oder die Rechtsfristen in Gang setzen, müssen die Mitteilungen und Anlagendokumente mit einer qualifizierten elektronischen Signatur gemäß § 2 Absatz 1 Nr. 2 Signaturgesetz (SigG) versehen sein. Vorgänge dieser Art können Sie jetzt über die Virtuelle Poststelle (VPS) - elektronisches Behördenpostfach (EGVP/beBPo) - an die IHK Stade rechtsverbindlich und sicher elektronisch als PDF-Datei senden.
Als rechtssicheren und vertraulichen elektronischen Kommunikationsweg bieten wir die VPS auch für Vorgänge an, die keine digitale Signatur erfordern. Vorgänge sind ausschließlich in der Dateiform PDF zu übermitteln.
Die IHK Stade behält sich vor, eingehende (signierte Nachrichten) per Briefpost zu beantworten.