"Mittelstand trifft Start-ups" - bundesweit

Start-ups sind Innovationstreiber! Und Kooperationen zwischen innovativen Markteinsteigern und etablierten Unternehmen können in der Zukunft für beide Seiten Wettbewerbsvorteile bedeuten.
Mit dem neuen Format „Mittelstand trifft Start-ups“ wird eine bundesweite, digitale und branchenspezifische Veranstaltungsreihe geschaffen, die es Mitgliedsunternehmen der Industrie- und Handelskammern (IHKs) und Start-ups aus ganz Deutschland ermöglicht, sich kennenzulernen und in den Austausch zu kommen.
Welche Art der Zusammenarbeit daraus entsteht, ist dabei offen: Aufbau von Geschäftsbeziehungen, Investoren-Vereinbarungen, Forschungskooperationen – alles ist denkbar.

Bau trifft Innovation am 28. Juni 2022

In der ersten Runde legen wir den Fokus auf die Baubranche. Start-ups aus diesem Bereich stellen sich vor und präsentieren Ihre, bereits am Markt vertretenen, Geschäftsideen.

Mehrwert

  • Branchengleiche Player finden zusammen – direkt. schnell. ungefiltert.
  • Überregionale Kontakte
  • Chance auf Geschäftsbeziehungen, die es sonst vielleicht nicht geben würde
  • Weitere Netzwerkmöglichkeiten durch Übermittlung der Daten aller Bewerber

5x5 - so läuft es

Fünf Start-ups präsentieren in jeweils fünf Minuten Ihre Geschäftsideen und stellen sich dann den Fragen des Publikums. Bis zum 19. Mai 2022 müssen sich die Start-ups über ein Onlineverfahren bewerben und werden in einem objektiven Auswahlverfahren über ein deutschlandweites IHK-Expertengremium ausgewählt. Die interessierten Unternehmen melden sich ab Mitte Juni ebenfalls online an.

Save the Date

Bewerbungsschluss
Start-ups
Anmeldung Unternehmen
Online-Pitch-Event
19. Mai 2022
ab 14. Juni 2022
bis voraussichtlich 24. Juni
28. Juni 2022
Zeit: 10:00 – 11:30

Für Start-ups - Bewerbung (Online-Formular)

Eure Bewerbung reicht Ihr einfach über dieses Online-Formular ein. Seid kreativ und überzeugt mit den richtigen Worten ein deutschlandweites IHK-Expertengremium von euch und eurem Angebot und werdet eines der TOP 5 Start-ups, das die Möglichkeit erhält, sich in einem 5-minütigen Pitch vorzustellen.

Kriterien:

  • Euer Unternehmen ist nicht älter als 10 Jahre,
  • Ihr habt Euren Hauptsitz in Deutschland,
  • könnt ein fertiges Produkt/Dienstleistung am Markt vorweisen sowie
  • (erste) Umsätze und Referenzkunden.
  • Klare Zuordnung zur Baubranche
  • Ausrichtung im B2B-Bereich

Bewerbungsfrist

Eure Bewerbung muss bis zum 19. Mai 2022 erfolgt sein. Online-Formular

Wichtig!

Auch wenn Ihr nicht die Gelegenheit erhaltet direkt zu pitchen, werden wir eure Informationen allen teilnehmenden Mittelständlern im Anschluss an die Veranstaltung zur Verfügung stellen.

Anmeldung für die Unternehmen ab Mitte Juni

Aufgrund begrenzter Kapazitäten und der im Nachgang des Events zur Verfügung gestellten Informationen ist eine Anmeldung erforderlich. Die Landing-Page für die Anmeldung wird Ihnen hier ab Mitte Juni zur Verfügung gestellt und voraussichtlich am 24. Juni geschlossen.