Angebote der IHKs (Juli 2017)

Unterstützung im Nachfolgeprozess

Die IHKs in Schleswig-Holstein engagieren sich als lokaler und kompetenter Ansprechpartner, um ihre Mitgliedsbetriebe für das Thema Nachfolge zu sensibilisieren und sie zu motivieren, sich frühzeitig damit zu befassen.
Stabwechsel – Nachfolgedialog
Um ihre Mitglieder zu ihrem individuellen Nachfolgeprozess zu beraten, bieten die IHKs in Schleswig-Holstein monatlich vertrauliche und kostenfreie "Stabwechsel-Gespräche" an. Situation und Wünsche des Übergebers werden im persönlichen Impulsgespräch erörtert, die nächsten Schritte werden geplant. Um den Übergebenden optimal zu unterstützen, kann die Beratung auch im Unternehmen erfolgen. Zu den Gesprächen werden auch Experten aus den Bereichen Steuern, Recht, Unternehmensberatung sowie Mediation hinzugezogen.
Spezielle Veranstaltungen
Regelmäßige Veranstaltungen zu einzelnen Stationen im Nachfolgeprozess informieren die übergabewilligen Unternehmerinnen und Unternehmer neutral über die weiteren einzuleitenden Schritte. 
Finanzierungssprechtage
In monatlich stattfindenden Finanzierungssprechtagen zusammen mit den Förderlotsen der Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH) zeigen die Berater der IHK Finanzierungs- und Förderprogramme für eine Übernahme auf.
Ansprechpartner bei den IHKs
Die Berater der Industrie- und Handelskammern in Schleswig- Holstein geben darüber hinaus gerne Informationen und Hinweise zur Nachfolgersuche.
Nachfolge-Plattform Nexxt-Change
Nexxt-Change ist die bundesweite Plattform für Unternehmerinnen und Unternehmer, die vor dem Generationswechsel stehen und keinen Nachfolger in der Familie oder unter den Mitarbeitern finden. Zugleich bietet Nexxt-Change Gründungsinteressierten eine Alternative zur Neugründung.
Veröffentlicht am 4. Juli 2017